30.01.2013
Share |
3    
AUTOHAUS SteuerLuchs
Barbara Lux-Krönig
 

AUTOHAUS-Steuerexpertin Barbara Lux-Krönig

Der Jahresabschluss, Teil I – Die Eigenkapitalquote

Die Kreditvergabe in wirtschaftlich ungewissen Zeiten ist ein heikles Thema. Banken, auch die Herstellbanken, prüfen genau die Bonität ihrer Kunden. Ein wichtiges Kreditvergabekrite­rium ist dabei die Eigenkapitalquote. Diese gibt an, welchen prozentualen Anteil das Eigen­kapital am Gesamtkapital des Unternehmens hat.

Eigenkapital steht dem Unternehmen zur Verfügung, ohne dass eine Verpflichtung zur Rück­zahlung besteht. Das unterscheidet es vom Fremdkapital, das in der Regel als Bankkredit und/oder Lieferantenkredit bereitgestellt wird.

Hat das Unternehmen eine gute Eigenkapitalausstattung, steigt auch seine Kreditwürdigkeit. Ziel muss es sein, eine Eigenkapitalquote von mindestens 15 Prozent zu erreichen. Und so berechnet sich die Eigenkapitalquote: Eigenkapitalquote = Eigenkapital / Bilanzsumme x 100.

Die Unternehmer sollten stets die Steigerung der Eigenkapitalquote im Auge behalten. Dafür gibt es verschiedene Möglichkeiten:

  • Erhöhung des Stamm- oder Haftkapitals (formbedürftig)
  • Zuzahlungen in Rücklagen (formfrei)
  • Bilanzsummenkürzung zum Stichtag, Abbau des Fahrzeugbestandes und dadurch Re­duzierung der Einkaufsfinanzierung
  • Beste Art der Steigerung der Eigenkapitalquote ist jedoch ein hoher Gewinn, der nicht entnommen wird. 

Fazit: Das einzige Problem an einem hohen Gewinn ist, dass dies auch eine höhere Steuerzahlung nach sich zieht. "Kein Bonus ohne Malus."

Brauchen auch Sie einen Steuer-Tipp? Dann schicken Sie Barbara Lux-Krönig von der Kanzlei Rath, Anders, Dr. Wanner & Partner einfach eine E-Mail: lux@raw-partner.de

 
 
 
Zurück Artikel bookmarken Kommentar abgeben Artikel drucken Heft-Abo
 

Kommentar verfassen


Frage der Woche

Akademie aktuell

3. AUTOHAUS Großkundenkongress

Branchenexperten aus Industrie, Handel und Flotte, zeigen Ihnen wie Sie Ihr Geschäft mit den Großkunden noch professioneller steuern. HIER

Download

AUTOHAUS-Bildschirmschoner

Ob Autopremiere, Politdebatte oder Promi-Schnappschuss – mit dem "I Saver" sind Sie immer auf dem Laufenden. mehr

Bildergalerien

Branchenrecht


Händlerbefragung

AUTOHAUS pulsSchlag

Daten, Fakten, Trends – das einzigartige Konjunkturbarometer der Automobilbranche mehr

Marktplatz

Frische Ware

Auf dem neuen AUTOHAUS Marktplatz finden Sie alle Spezialisten und Dienstleister für ein erfolgreiches Kfz-Geschäft. mehr

Social Media

Besuchen Sie AUTOHAUS auf Facebook!

"Gefällt mir" – jetzt am virtuellen Stammtisch über bunte Branchenthemen diskutieren! mehr