16.10.2012
Share |
Geländewagen-Produktion
 

China: Wegen steigender Nachfrage lässt Mitsubishi den Crossover ASX künftig vor Ort produzieren.

Mitsubishi stärkt China-Geschäft

Mitsubishi erweitert seine Aktivitäten in China. Beim neu gegründeten Joint Venture GAC Mitsubishi Motors Co. (GMMC) in Changsha (Provinz Hunan) rollen künftig die Modelle ASX und Pajero vom Band, wie der japanischen Autobauer am Dienstag mitteilte.

Das Unternehmen begründete den Schritt mit der wachsenden Nachfrage nach kompakten und großen Geländefahrzeugen auf dem weltgrößten Automarkt. Die Planung sehe zudem den Bau weiterer Mitsubishi-Modelle in Changsha vor, hieß es.

In dem GMMC-Werk werden rund 1.300 Mitarbeiter beschäftig sein. Die Kapazität der Fabrik liegt bei 50.000 Einheiten jährlich. Die Fahrzeugproduktion beginnt noch in diesem Jahr.

Neben der Fertigung ist das Joint-Venture für den Vertrieb der Fahrzeuge verantwortlich. Es verfügt über 60 Verkaufsstellen in China. An GMMC hält die Guangzhou Automobil Group die Hälfte der Anteile. Die Mitsubishi Motors Corporation und Mitsubishi Corporation kommen auf 33 bzw. 17 Prozent. (rp)

 
 
 
Zurück Artikel bookmarken Kommentar abgeben Artikel drucken Heft-Abo
 

Kommentar verfassen


Frage der Woche

Akademie aktuell

Prof. Hannes Brachat

23. SommerAkademie
mit Prof. Hannes Brachat

Verbinden Sie persönliche mit fachlicher Weiterbildung in entspannter Atmosphäre. mehr

Download

AUTOHAUS-Bildschirmschoner

Ob Autopremiere, Politdebatte oder Promi-Schnappschuss – mit dem "I Saver" sind Sie immer auf dem Laufenden. mehr

HB ohne Filter-Blog vom 25. Juli

DER Wochenkommentar von Prof. Hannes Brachat

Heute: GM & Co. – Rückrufaktionen, Deutsches Autowunder wackelt, CSU-Baby Pkw-Maut, Schwarzarbeit im Gewerbe, Juli-Werbetrommel mehr

Bildergalerien

Branchenrecht


Händlerbefragung

AUTOHAUS pulsSchlag

Daten, Fakten, Trends – das einzigartige Konjunkturbarometer der Automobilbranche mehr

Marktplatz

Frische Ware

Auf dem neuen AUTOHAUS Marktplatz finden Sie alle Spezialisten und Dienstleister für ein erfolgreiches Kfz-Geschäft. mehr

Social Media

Besuchen Sie AUTOHAUS auf Facebook!

"Gefällt mir" – jetzt am virtuellen Stammtisch über bunte Branchenthemen diskutieren! mehr