24.05.2013
Share |
Ferrari
 

Seit 2002 ist Thomas Sportwagen erste Adresse für Ferrari in Sachsen.

Thomas Sportwagen modernisiert Showroom

Die Thomas Sportwagen GmbH hat ihre Ausstellungs- und Verkaufsräume in Radebeul bei Dresden umfassend erneuert. Nach zweimonatiger Umbauzeit präsentierte Geschäftsführerin Sibylle Thomas-Göbelbecker in dieser Woche 300 geladenen Kunden den neuen Ferrari-Showroom, der nach den Corporate Identity-Vorgaben des italienischen Herstellers gestaltet wurde.

Highlight des Umbaus ist das sogenannte Atelier – ein separater Raum, in dem Kunden in privater Atmosphäre die Acht- und Zwölfzylinder-Sportwagen konfigurieren und personalisieren können. Anschließend lädt eine Lounge zum Entspannen ein.

Auf einer Fläche von 2.000 Quadratmetern vertritt Thomas Sportwagen seit 2002 die Marken Ferrari und Maserati. Auf 850 Quadratmetern werden Service- und Werkstattleistungen erbracht. Der sächsische Luxuswagenhändler verkauft zudem Aston Martin und Rolls-Royce. (rp)

 
 

BILDERGALERIE

 
Zurück Artikel bookmarken Kommentar abgeben Artikel drucken Heft-Abo
 

Kommentar verfassen


Frage der Woche

Akademie aktuell

AUTOHAUS Controllingkongress

Branchenexperten und Fachkollegen widmen sich in Vorträgen und Workshops den wichtigsten Themen im Autohaus-Controlling. mehr

Download

AUTOHAUS-Bildschirmschoner

Ob Autopremiere, Politdebatte oder Promi-Schnappschuss – mit dem "I Saver" sind Sie immer auf dem Laufenden. mehr

HB ohne Filter-Blog vom 11. April

DER Wochenkommentar von Prof. Hannes Brachat

Heute: Neues Audi-Terminal, ATU-Mache, VW-Billigversicherung, Fragwürdige BMW-Attacke, Werbeszenerie mehr

Bildergalerien

Branchenrecht


Händlerbefragung

AUTOHAUS pulsSchlag

Daten, Fakten, Trends – das einzigartige Konjunkturbarometer der Automobilbranche mehr

Marktplatz

Frische Ware

Auf dem neuen AUTOHAUS Marktplatz finden Sie alle Spezialisten und Dienstleister für ein erfolgreiches Kfz-Geschäft. mehr

Social Media

Besuchen Sie AUTOHAUS auf Facebook!

"Gefällt mir" – jetzt am virtuellen Stammtisch über bunte Branchenthemen diskutieren! mehr