GuidedTour GuidedTour GuidedTour
Nachrichten
Nachrichten
Kommentare () Kommentare (0) 04.09.2014

ALS Icebucket Challenge

Clemens Betzemeier nimmt Herausforderung an

ALS Icebucket Challenge
Clemens Betzemeier nimmt Herausforderung an
Clemens Betzemeier bei der "ALS Ice Bucket Challenge" (Für das Video bitte auf den "Play"-Button klicken).

© Foto: Clemens Betzemeier

Clemens Betzemeier nahm am Donnerstag an der so genannten "ALS Ice Bucket Challenge" teil. Er reagierte damit als Erster auf die Nominierung durch AUTOHAUS-Chefredakteur Ralph M. Meunzel.

Der Eiswasserkübel macht die Runde in der Branche. Clemens Betzemeier, Geschäftsführer von Betzemeier Automotive Software, nahm am Donnerstag an der so genannten "ALS Ice Bucket Challenge" teil. Er reagierte damit als Erster auf die Nominierung durch AUTOHAUS-Chefredakteur Ralph M. Meunzel, der am Mittwoch seinerseits die Herausforderung von Autohaus-Unternehmer Burkhard Weller angenommen hatte. Betzemeier wiederrum rief Barbara Lux-Krönig (Kanzlei Rath, Anders, Dr. Wanner & Partner), Wolfgang Hermann (Autohaus Hermann) und Jens Nietzschmann (DAT) auf, es ihm gleichzutun.

Mit der Kampagne soll auf die Nervenkrankheit Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) aufmerksam gemacht werden. Die Ice Bucket Challenge hatte sich in den vergangenen Wochen zu einem Internet-Trend entwickelt. Auch einige Spitzenmanager aus der Autoindustrie nahmen schon an der Benefizaktion teil, etwa Karl-Thomas Neumann und Mary Barra (General Motors).

In seinem Video schlug Betzemeier nun eine Regeländerung vor. So bietet er Spenden an wohltätige Einrichtungen an, die die von ihm nominierten Personen benennen können. "Das hat den großen Vorteil, dass auch andere, auf Spenden angewiesene Einrichtungen, an Geld kommen. So wird ein wenig mehr auf breiter Front verteilt", sagte Betzemeier. (AH)

Artikel jetzt ...

© Copyright 2016 AUTOHAUS online

Passende Bilder & Videos
Bilder & Videos
Kommentar
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2016 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten