GuidedTour GuidedTour GuidedTour
Nachrichten
Nachrichten
Kommentare () Kommentare (0) 22.02.2013

Autosalon Genf

Audi A3 als Plug-in-Hybrid

Autosalon Genf
Audi A3 als Plug-in-Hybrid
Der Plug-in-Hybrid Audi A3 e-tron mit einer Systemleistung von 150 kW/204 PS verbraucht nach ECE-Norm nur 1,5 Liter Kraftstoff auf 100 Kilometern.
© Foto: Audi

Anfang März stellt Audi den A3 e-tron in Genf vor. Der Plug-in-Hybrid mit einer Systemleistung von 150 kW / 204 PS soll im Schnitt nur 1,5 Liter Kraftstoff auf 100 Kilometern verbrauchen.

Anfang März stellt Audi den A3 e-tron auf dem Genfer Automobilsalon (7. bis 17 März) vor. Der Plug-in-Hybrid mit einer Systemleistung von 150 kW / 204 PS verbraucht nach ECE-Norm nur 1,5 Liter Kraftstoff auf 100 Kilometern (35 g CO2/km).

Der 1,4-Liter-Vierzylinder-Benzinmotor trägt dazu 110 kW / 150 PS bei. Er ist über eine Kupplung mit dem Elektromotor verbunden. Rein elektrisch sind 130 km/h Spitzentempo erreichbar, die maximale Reichweite im E-Betrieb beträgt 50 Kilometer.

Zur Kraftübertragung an die Vorderräder dient eine neu konzipierte "Sechsgang e-S Tronic". Das maximale Drehmoment von 350 Nm liegt zwischen 1.750 und 4.000 U/min an. Für die Beschleunigung von Null auf 100 km/h gibt Audi 7,6 Sekunden an, als Höchstgeschwindigkeit 222 km/h.

Segel-Modus: lautlos und emissionsfrei

Der A3 e-tron kann allein mit Verbrennungsmotor fahren, rein elektrisch oder im Hybridmodus. Erst auf Fahrerwunsch werden beide Antriebe gemeinsam aktiv. Beim Gaswegnehmen segelt der Wagen ohne Motorbremsmoment.

Bei der Mobilität der Zukunft setzt Audi große Hoffnungen in die Hybridtechnologie, reine Elektroantriebe spielen vorerst eine untergeordnete Rolle (wir berichteten). Wann und zu welchem Preis der A3 e-tron auf den Markt kommen wird, steht noch nicht fest. (mid/ld)

Bildergalerie
Audi A3 e-tronAudi A3 e-tronAudi A3 e-tron
Artikel jetzt ...

© Copyright 2014 AUTOHAUS online

Mehr zu Audi
Mehr zu Audi
Kommentar
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2014 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten