GuidedTour GuidedTour GuidedTour
Nachrichten
Nachrichten
15.10.2012

Glückliches Ende einer Vollrestaurierung

Glückliches Ende einer Vollrestaurierung
Glückliches Ende einer Vollrestaurierung: Übergabe des BMW 2000 Touring an Michael Hilti (2.v.r.) in der BMW Welt.
© Foto: BMW

Die Kundenwerkstatt des Herstellers hat einen 72er BMW 2000 Touring von Zustand 6 auf 1+ gebracht und das Fahrzeug seinem Besitzer in der BMW Welt übergeben.

Ein von der Kundenwerkstatt der BMW Classic komplett neu aufgebauter BMW 2000 Touring aus dem Jahr 1972 ist Ende September an Michael Hilti, ehemaliger Chef des gleichnamigen Werkzeugherstellers, in der BMW Welt in München übergeben worden. "Meine Frau hatte das Auto, welches ich fuhr als ich sie kennenlernte, wieder ausfindig gemacht und mir geschenkt", sagte Hilti bei der Auslieferung.

Das Fahrzeug befand sich den Angaben des Herstellers zufolge bei Anlieferung in die BMW Classic in Zustand 6, dementsprechend umfangreich seien die Restaurierungsarbeiten gewesen. Die Komplettüberholung des Fahrzeugs habe monatelange Recherche und unzählige Stunden Handarbeit erfordert. Die Karosserie verfügt über Kotflügelverbreiterungen aus Blech nach Alpina Spezifikation, eine Innenausstattung mit Sportsitzen sowie Alpina-Felgen. Verbaut wurden außerdem ein komplett überholtes 5-Gang-Sportgetriebe sowie eine Edelstahl-Sportauspuffanlage. Das Fahrzeug befindet sich jetzt in Zustand 1+, wie BMW in seiner Mitteilung verkündet.

Laut BMW Classic wollen immer mehr Kunden ein möglichst originalgetreues Fahrzeug in bestmöglichem Zustand besitzen. "Die Werkstatt ist wesentlicher Bestandteil der Neuausrichtung von BMW Classic und unserer Kundenorientierung auf dem Klassiker-Markt", so Karl Baumer, Leiter BMW Group Classic. Parallel werde die Versorgung mit Teilen und deren Nachfertigung weiter ausgebaut. Hinzu kommen weitere Geschäftsfelder wie Fahrzeug An- und Verkauf, Fahrzeugexpertisen, Kaufberatung, sowie ein weltweiter Hol- und Bringservice.

Die Fahrzeugübergabe in der BMW Welt an Michael Hilti hatte übrigens nichts mit dessen Promi-Status zu tun. Auch in Zukunft könnten abgeschlossene Komplettrestaurationen des BMW Classic Centers in dem Erlebniszentrum gleich neben dem Münchener Werk übergeben werden, betonte der Hersteller in seiner Mitteilung abschließend. (ng)

Bildergalerie
Vollrestaurierung BMW 2000 TouringVollrestaurierung BMW 2000 TouringVollrestaurierung BMW 2000 Touring
Newsletter
Newsletter
Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2014 AUTOHAUS online

Artikel jetzt ...

© Copyright 2014 AUTOHAUS online

0 Kommentare
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten