Nachrichten
Nachrichten
Kommentare () Kommentare (0) 21.04.2017

BMW-Handel

Rekordumsatz bei May & Olde

BMW-Handel
Rekordumsatz bei May & Olde
May & Olde ist mit dem Geschäftsjahr 2016 zufrieden.
© Foto: May & Olde

Trotz leicht rückläufiger Verkaufszahlen steigerte der BMH-Händler 2016 seinen Umsatz auf insgesamt 125,4 Millionen Euro. Geld fließt in die Modernisierung der Filialen.

May & Olde ist mit dem Geschäftsjahr 2016 zufrieden. Wie das Handelshaus mitteilte, stieg der Umsatz um 3,2 Millionen Euro auf insgesamt 125,4 Millionen Euro (plus 2,6 Prozent). Das sei das beste Ergebnis der über 15-jährigen Unternehmensgeschichte gewesen, hieß es.

Die sieben Standorte verkauften im vergangenen Jahr 1.301 Neu- und Vorführwagen (minus 4,27 Prozent), davon 989 BMW, 223 Mini sowie zwölf BMW-i. 77 Fahrzeuge gingen an Großkunden. Der Gebrauchtwagenabsatz legte um 142 Fahrzeuge auf 2.506 Einheiten zu. Im laufenden Jahr will der BMW-Händler noch eine Schippe drauflegen und 1.430 Fahrzeuge verkaufen. Steigerungen soll es vor allem im Elektroauto- und Großkundengeschäft geben.

Die erzielten Gewinne investiert das Unternehmen in die Modernisierung von Standorten. Bereits auf den aktuellen Standard gebracht wurden die Betriebe in Itzehoe und Heide; die Umbauarbeiten in Rendsburg befinden sich in der Endphase. In Kaltenkirchen sind die Arbeiten hingegen noch in vollem Gange. Für Ende des Jahres geplant ist die Modernisierung des Standortes in Quickborn.

2017 will May & Olde außerdem einen stärkeren Fokus auf die Ausbildung legen. Erstmals soll es dazu einen Azubi Day mit besonderen Trainings in der Globetrotter Lodge im Naturpark Hüttener Berge geben.

May & Olde ist der größte BMW-Händler in Schleswig-Holstein. Die Gruppe beschäftigt momentan 246 Mitarbeiter an den sieben Standorten und ist einer von insgesamt zwei BMW-i-Vollhändlern in ganz Schleswig-Holstein. (se)

Artikel jetzt ...

© Copyright 2017 AUTOHAUS online

Kommentar
Mehr zu BMW
Mehr zu BMW
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2017 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten