GuidedTour GuidedTour GuidedTour
Nachrichten
Nachrichten
Kommentare () Kommentare (0) 14.11.2012

Ex-Porsche-Chef

Wiedeking gründet Pizzakette

Ex-Porsche-Chef
Wiedeking gründet Pizzakette
Wendelin Wiedeking
Pizza statt Sportwagen: Wendelin Wiedeking
© Foto: Sascha Schuermann/ ddp

Der ehemalige Porsche-Chef steigt in die Systemgastronomie ein. Sein neues Restaurant "Vialino" soll Filialen in Deutschland, Österreich und der Schweiz bekommen – und sich von der Konkurrenz absetzen.

Ex-Porsche-Chef Wendelin Wiedeking (60) steigt ins Geschäft mit Pizza und Pasta ein. Der Manager hat nach Angaben seines Sprechers eine eigene Restaurantkette gegründet, die Filialen in Deutschland, Österreich und der Schweiz bekommen soll. Das erste Restaurant der Kette mit dem Namen "Vialino" öffnet ihm zufolge Ende Dezember in Ludwigshafen.

Zuvor hatte dies auch das "Manager Magazin" berichtet. Wiedeking investiert seit seinem Ausscheiden bei Porsche 2009 in verschiedene Geschäftsfelder – unter anderem in Schuhe und Immobilien. Auch in der Gastronomie hat er schon erste Erfahrungen: In seiner westfälischen Heimat Beckum gehört ihm ein Lokal.

Mit seinem neuen Projekt tritt Wiedeking in Konkurrenz zu den beliebten Systemgastronomieketten Vapiano und L'Osteria. Vapiano-Chef Gregor Gerlach zeigte sich im "Manager Magazin" irritiert über die Ähnlichkeit des Namens. Er nehme den Wettbewerb sportlich. "Wir achten aber auch darauf, dass die Regeln eingehalten werden", sagte Gerlach. Mit dem Anbieter L'Osteria hatte Wiedeking bereits 2011 über eine Partnerschaft verhandelt (wir berichteten).

Wiedeking betonte, dass er bei Vialino ein eigenständiges Konzept verfolge. So sollen die Kunden – anders als bei Vapiano – am Tisch bedient werden, und die Restaurants rustikaler gestaltet werden. (dpa/rp)

Artikel jetzt ...

© Copyright 2014 AUTOHAUS online

Kommentar
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2014 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten