GuidedTour GuidedTour GuidedTour
Nachrichten
Nachrichten
Kommentare () Kommentare (0) 06.10.2015

Financial Services

Lotus setzt auf Akf Bank

Financial Services
Lotus setzt auf Akf Bank
Martina Krauß und Jean-Marc Gales
Neue Partnerschaft: Martina Krauß und Jean-Marc Gales.

© Foto: Lotus

Den bundesweit elf Händlern und den Kunden der englischen Automarke bietet Akf erstmals Finanzierungs- und Leasingprodukte an.

Lotus Cars holt sich Unterstützung von der Akf Bank. Wie die beiden Unternehmen am Dienstag mitteilten, startet das neue Angebot "Lotus Financial Services" zum 15. Oktober 2015. Den bundesweit elf Händlern und Kunden der englischen Automarke bietet Akf damit erstmals Finanzierungs- und Leasingprodukte an.

"Unsere Erfahrung im Bereich von exklusiven Fahrzeugen möchten wir gerne in der Zusammenarbeit mit Lotus einsetzten und freuen uns auf die gemeinsame Aufgabe", sagte Martina Krauß, Bereichsleiterin Kooperationen Autofinanz Akf Bank. "In den kommenden Jahren haben wir viel vor mit Lotus und freuen uns, dass uns die Wuppertaler Akf Bank mit ihren Produkten zur Seite steht", betonte Jean-Marc Gales, CEO von Group Lotus plc.

Die 1948 gegründete englische Manufaktur Lotus Cars verkaufte im vergangenen Geschäftsjahr weltweit 2.015 Fahrzeuge. Das war das beste Ergebnis seit 2008/09. (se)

 

Artikel jetzt ...

© Copyright 2016 AUTOHAUS online

Kommentar
Mehr zu Lotus
Mehr zu Lotus
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2016 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten