GuidedTour GuidedTour GuidedTour
Nachrichten
Nachrichten
Kommentare () Kommentare (0) 11.02.2016

Kurz gemeldet

Branchensplitter

Kurz gemeldet
Branchensplitter
Noch vor der Präsentation der Serienversion des C-HR auf dem Genfer Autosalon hat Toyota den Produktionsstandort des Crossovers bekannt gegeben.
© Foto: Auto-Medienportal.Net/Euromediahouse
Zum Themenspecial E-Marketing

Toyota C-HR wird Europäer +++ Qualitätssiegel für Tyre-System +++ Leaseplan modernisiert Internetseite +++ MHP stärkt Auslandsgeschäft +++ Faurecia 2015 deutlich profitabler

Toyota C-HR wird Europäer

Toyota wird seinen neuen Hybrid-Crossover C-HR ab Ende 2016 im türkischen Werk in der Provinz Sakarya bauen. Dort laufen bereits der Corolla und der Verso vom Band. Mit dem neuen Modell erhöht sich dort die Produktionskapazität von 150.000 auf 280.000 Einheiten pro Jahr. Toyota plant, mit dem C-HR-Start weitere rund 1.000 Mitarbeiter einzustellen, die zusätzlichen Investitionen liegen bei 350 Millionen Euro. Europaweit ist die türkische Fabrik der dritte Hybrid-Standort nach Burnaston/Derbyshire in Großbritannien und Valenciennes in Frankreich. Der Antrieb kommt aus dem Motorenwerk Deeside in Wales. (rp)

Qualitätssiegel für Tyre-System

Das Reifen- und Felgenportal TyreSystem trägt ab sofort das Online-Prüfsiegel "s@fer-shopping". Laut einer Mitteilung der RSU GmbH hatte der TÜV Süd die Großhandelsplattform in den vergangenen Wochen hinsichtlich organisatorischer Zuverlässigkeit, technischer Standards Service-Qualität und Datensicherheit unter die Lupe genommen. Grundlage bildete ein Katalog aus über Einzelkriterien. "Wir freuen uns, nun das Prüfzeichen vom TÜV Süd tragen zu dürfen – als erstes und bislang einziges B2B-Portal in der Kfz-Branche", sagte Geschäftsführer Simon Reichenecker. (AH)

Leaseplan modernisiert Internetauftritt

Leaseplan Deutschland hat eine neue Website. Das Unternehmen hat www.leaseplan.de komplett überarbeitet und im responisven Design für verschiedene Endgeräte optimiert. Entsprechend der vorhandenen Bildschirmgröße werden die Darstellungen und Eingabemethoden flexibel angepasst. Die wichtigsten Inhalte sind weiterhin direkt in der Kopfzeile enthalten: der Zugang zu Leaseplan Online sowie das sogenannte "Hamburgermenü", das einen schnellen Einstieg in die Menüführung bietet. Die Hauptkategorien richten sich vor allem an die Besuchergruppen Dienstwagenfahrer, Interessenten und Gebrauchtwagenkäufer. Mit der Einführung der mobilen Internetseite beendet Leaseplan dagegen sein App-Angebot. (AH)

MHP stärkt Auslandsgeschäft

Die Porsche-Tochter MHP treibt ihre Internationalisierung voran. Die Management- und IT-Beratungsfirma hat jetzt im englischen Birmingham einen neuen Standort eröffnet. Von dort aus sollen Autohersteller und -zulieferer in ganz Großbritannien betreut werden. MHP unterhält insgesamt 13 Standorte, fünf davon außerhalb Deutschlands. (rp)

Faurecia deutlich profitabler

Die PSA-Tochter Faurecia hat im Geschäftsjahr 2015 ihre Profitabilität deutlich verbessert. Der Autozulieferer steigerte den Umsatz um fast zehn Prozent auf 20,69 Milliarden Euro. Der Betriebsgewinn legte um 35 Prozent auf 913 Millionen Euro zu. Unter dem Strich blieben 370 Millionen Euro übrig – 123 Prozent mehr als ein Jahr davor. (rp)

Artikel jetzt ...

© Copyright 2016 AUTOHAUS online

Kommentar
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2016 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten