GuidedTour GuidedTour GuidedTour
Nachrichten
Nachrichten
Kommentare () Kommentare (0) 30.11.2012

Schwache Nachfrage

Volvo verlängert Weihnachtsferien

Schwache Nachfrage
Volvo verlängert Weihnachtsferien
Volvo schränkt seine Produktion vor Weihnachten wegen der schwachen Nachfrage weiter ein.
© Foto: Volvo

Der schwedische Autohersteller dehnt im Dezember den Stillstand im Göteborger Stammwerk und in Genk aus. Zusätzlich sollen Schichtpläne eingeschränkt und der Produktionstakt reduziert werden.

Volvo Cars schränkt seine Produktion vor Weihnachten wegen der schwachen Nachfrage weiter ein. Im Göteborger Stammwerk Torslanda sollen unmittelbar vor Beginn der Weihnachtsferien drei Tage keine Autos gefertigt werden. Im belgischen Gent dehne man den Stillstand im Dezember um zwei Tage aus, teilte das zum chinesischen Geely-Konzern gehörende Unternehmen am Freitag weiter mit. Zusätzlich sollen Schichtpläne eingeschränkt und der Produktionstakt gesenkt werden.

Volvo Cars ist in die Verlustzone gerutscht und hat im Oktober den deutschen Konzernchef Stefan Jacoby wegen Erfolglosigkeit durch den früheren MAN-Chef Håkan Samuelsson ersetzt. (dpa)

Artikel jetzt ...

© Copyright 2014 AUTOHAUS online

Kommentar
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2014 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten