GuidedTour GuidedTour GuidedTour
1182966
Recht & Steuern
Recht & Steuern
Kommentare () Kommentare (0) 28.11.2012

AUTOHAUS SteuerLuchs

Übermittlung der Umsatzsteuer-Voranmeldung

AUTOHAUS SteuerLuchs
Übermittlung der Umsatzsteuer-Voranmeldung
Barbara Lux-Krönig
AUTOHAUS-Steuerexpertin Barbara Lux-Krönig
© Foto: Archiv

Ab 1. Januar 2013 müssen Steueranmeldungen authentifiziert an das Finanzamt übermittelt werden. Was das im Detail bedeutet, erklärt AUTOHAUS-Steuerexpertin Barbara Lux-Krönig.

Ab 1. Januar 2013 müssen Steueranmeldungen authentifiziert an das Finanzamt übermittelt werden. Was bedeutet das? Laut Gesetz können ab dem 1. Januar 2013 folgende Dokumente nur noch mit Authentifizierung übermittelt werden:

=> Umsatzsteuer-Voranmeldung
=> Antrag auf Dauerfristverlängerung
=> Anmeldung der Sondervorauszahlung
=> Lohnsteueranmeldung.

Somit ist bereits die Umsatzsteuer-Voranmeldung für den Dezember 2012, die im Januar 2013 zu übermitteln ist, betroffen! Bei Vorliegen einer Dauerfristverlängerung muss entsprechend die November-Voranmeldung ebenfalls schon authentifiziert übermittelt werden.

Hierzu ist eine kostenlose Registrierung im ElsterOnline-Portal unter www.elsteronline.de erforderlich. Eine ausführliche Anleitung zur Registrierung ist unter www.fin-rlp.de/elster zu finden.

Tipp:
Übermittlungen ohne Registrierung sind ab 1. Januar 2013 nicht mehr möglich. Da die Registrierung bis zu 14 Tage dauern kann oder Ende des Jahres sogar länger, ist eine umgehende Registrierung zu empfehlen.

Kann die Abgabefrist im Januar 2013 – egal aus welchen Gründen (z.B. Registrierung noch nicht erfolgt) – nicht eingehalten werden, drohen dem Unternehmer Verspätungszuschläge bis zu zehn Prozent der angemeldeten Steuer.

Brauchen auch Sie einen Steuer-Tipp? Dann schicken Sie Barbara Lux-Krönig von der Kanzlei Rath, Anders, Dr. Wanner & Partner einfach eine E-Mail: lux@raw-partner.de

Artikel jetzt ...

© Copyright 2014 AUTOHAUS online

Kommentar
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2014 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten