06.05.2010
Share |
EU
 

Joaquin Almunia

Renault-Staatskredit sorgt für Misstöne

Die staatliche Unterstützung der französischen Autoindustrie hat laut einem Zeitungsbericht erneut für Unmut in Brüssel gesorgt. EU-Wettbewerbskommissar Joaquin Almunia stoße sich nach Informationen der "Financial Times Deutschland" (FTD/Donnerstag) an einem staatlichen Darlehen von 100 Millionen Euro, das Renault für die Produktion von Elektroautos erhalten habe. Paris hatte den Kredit an die Bedingung geknüpft, dass der Autobauer den Anteil an Bauteilen von französischen Herstellern innerhalb von zwei Jahren von 40 auf 70 Prozent erhöhe.

Eine solche Bedingung widerspreche aber den Regeln des europäischen Binnenmarkts, schreibt die Zeitung. Frankreich habe in einer von Almunia geforderten Stellungnahme die Kopplung an Bedingungen von der Hand gewiesen, zitiert das Blatt aus einem Schreiben des Wettbewerbskommissars. Die Kommission wolle nun "aufmerksam verfolgen", ob die Bedingungen zur Anwendung kommen.

 Frankreich hatte die europäischen Wettbewerbshüter schon Anfang 2009 herausgefordert, als zinsgünstige Milliardenkredite für die heimischen Autobauer PSA Peugeot Citroën und Renault an den Erhalt von Arbeitsplätzen im Inland geknüpft wurden (wir berichteten). Staatspräsident Nicolas Sarkozy schwächte die Forderung daraufhin zu einer "moralischen Verpflichtung" ab. (dpa)

 
 
 
Zurück Artikel bookmarken Kommentar abgeben Artikel drucken Heft-Abo
 

Kommentar verfassen


Frage der Woche

Akademie aktuell

Prof. Hannes Brachat

23. SommerAkademie
mit Prof. Hannes Brachat

Verbinden Sie persönliche mit fachlicher Weiterbildung in entspannter Atmosphäre. mehr

Download

AUTOHAUS-Bildschirmschoner

Ob Autopremiere, Politdebatte oder Promi-Schnappschuss – mit dem "I Saver" sind Sie immer auf dem Laufenden. mehr

HB ohne Filter-Blog vom 18. Juli

DER Wochenkommentar von Prof. Hannes Brachat

Heute: "Vier-Gefühl", AUTOHAUS BankenMonitor, Werkstattbörsen und Kundenzufriedenheit im Service mehr

Bildergalerien

Branchenrecht


Händlerbefragung

AUTOHAUS pulsSchlag

Daten, Fakten, Trends – das einzigartige Konjunkturbarometer der Automobilbranche mehr

Marktplatz

Frische Ware

Auf dem neuen AUTOHAUS Marktplatz finden Sie alle Spezialisten und Dienstleister für ein erfolgreiches Kfz-Geschäft. mehr

Social Media

Besuchen Sie AUTOHAUS auf Facebook!

"Gefällt mir" – jetzt am virtuellen Stammtisch über bunte Branchenthemen diskutieren! mehr