26.09.2012
Share |
3    
Sportversion
 

Noch ist der RCZ R eine Studie. Doch mit bis zu 260 PS unter der Haube soll er das stärkste Serienauto von Peugeot werden.

Peugeot RCZ R kommt Ende 2013

Peugeot zeigt auf dem Pariser Autosalon (29. September bis 14. Oktober 2012) den RCZ R. Das Fahrzeug ist noch eine Studie, soll aber bis Ende 2013 zur Serienreife gebracht werden. Das Sportcoupé wird mit seinem neuen 1,6-Liter-Motor und bis zu 199 kW / 260 PS das bislang stärkste Serienmodell der Marke werden. Ein spezielles Fahrwerk mit Torsen-Ausgleichsgetriebe mit begrenztem Schlupf soll für dynamisches Vorwärtskommen sorgen.

Ebenfalls in Paris präsentiert wird der überarbeitete RCZ. Die Frontpartie wurde umgestaltet und die Individualisierungsmöglichkeiten erweitert. Das Interieur fällt höherwertiger aus, und es kommen neue Telematiksystemen zum Einsatz. Markteinführung ist im ersten Quartal nächsten Jahres. (rp)

 
 

BILDERGALERIE

 
Zurück Artikel bookmarken Kommentar abgeben Artikel drucken Heft-Abo
 

Kommentar verfassen


Gebrauchtwagen-News

  • Kommentare
  • Galerien
  • Meldungen

Beliebteste Inhalte

  • 30.07.2014 | Streit um neue Verträge

    Rückendeckung für Fiat- und Alfa-Händler

    Kassandra meint: Vielleicht hat Fiat ja auch einfach nur verstanden, dass ein gut funktionierendes Händlernetz nicht...mehr

  • 30.07.2014 | Pkw-Werk

    Daimler will Sindelfingen runderneuern

    andra meint: Vor dem Hintergrund eines harten globalen Wettbewerbs und der Abhängigkeit des Daimlers vom Wohlwol...mehr

  • 30.07.2014 | Streit um neue Verträge

    Rückendeckung für Fiat- und Alfa-Händler

    Detlef Rüdel meint: @Maggo, die Verträge wurden nur in Deutschland gekündigt. Alle Partner mit dehnen Fiat/Alfa-Romeo ...mehr

Download

AUTOHAUS-Bildschirmschoner

Ob Autopremiere, Politdebatte oder Promi-Schnappschuss – mit dem "I Saver" sind Sie immer auf dem Laufenden. mehr

Datenbank

Rückruf- und Serviceaktionen

Die wichtigsten Maßnahmen der Hersteller seit 2002.

Zur Übersicht

Marktplatz

Frische Ware

Auf dem neuen AUTOHAUS Marktplatz finden Sie alle Spezialisten und Dienstleister für ein erfolgreiches Kfz-Geschäft. mehr

Werkstattsysteme

Anbieter von Werkstattsystemen

Sie suchen eine Alternative zu Markenservice und –handel oder wollen als freie Werkstatt Unterstützung bei der täglichen Arbeit?

Systemüberblick

Flottenlösungen

Die Marktübersicht

Das Who's who der Dienstleister für Fuhrparkprofis. Mit der komfortablen Suchfunktion verschaffen Sie sich einen schnellen Überblick. Zur Suche

Social Media

Besuchen Sie AUTOHAUS auf Facebook!

"Gefällt mir" – jetzt am virtuellen Stammtisch über bunte Branchenthemen diskutieren! mehr