Nachrichten abonnieren
08.06.2011
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Lohnsteuerklassen - Die Qual der Wahl (I)

Der Abzug der monatlichen Lohnsteuer sowie des Solidaritätszuschlags und der Kirchensteuer ist von der Steuerklasse abhängig. AUTOHAUS-Experten Barbara Lux-Krönig kennt alle Details. mehr

01.06.2011
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Der Handwerker spart Steuern

Haben Sie eine Hilfe im Haus oder Garten engagiert, sparen die angefallenen Kosten Steuern. Denn: Nicht die Bemessungsgrundlage wird gemindert, sondern direkt die tarifliche Einkommensteuer. mehr

25.05.2011
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Gibt es die Anlage KAP noch?

Am 31. Mai läuft die Frist zur Abgabe der Einkommensteuererklärung 2011 ab. AUTOHAUS-Expertin Barbara Lux-Krönig kennt alle Gegebenheiten, wann die Anlage Kapitaleinkünfte ausgefüllt werden muss. mehr

18.05.2011
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Gewerbesteuerzahlungen vermindern Einkommensteuer

Personengesellschafter und Einzelunternehmer können die Gewerbesteuerzahlungen auf die Einkommensteuer anrechnen. Damit soll eine Doppelbelastung vermindert werden. mehr

11.05.2011
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Rückstellung für Betriebsprüfungskosten

Klopft das Finanzamt zur Betriebsprüfung an, fallen auch interne Personal- und Sachkosten und die Kosten für Steuerberater/Wirtschaftsprüfer an. Für diese ist eine Rückstellung für ungewisse Verbindlichkeiten zu bilden. mehr

04.05.2011
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Umsatzsteuer und Zusammenfassende Meldung

Die geänderten Meldepflichten für die Zusammenfassende Meldung (ZM) gelten schon seit dem 1. Juli 2010 und dennoch bereiten die Fristen vielen Unternehmen noch Schwierigkeiten. Barbara Lux-Krönig klärt auf. mehr

27.04.2011
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Oldtimer im Betriebsvermögen

Das Finanzgericht Baden-Württemberg hat entschieden, dass die Kosten für ein historisches Fahrzeug nicht als Betriebsausgaben abgezogen werden dürfen. AUTOHAUS-Expertin Barbara Lux-Krönig weiß Rat. mehr

20.04.2011
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Private Kfz-Nutzung und Fahrten Wohnung – Arbeitsstätte

Ab diesem Jahr gibt es die Möglichkeit einer Einzelbewertung der tatsächlich durchgeführten Fahrten mit 0,002 Prozent des Bruttolistenpreises pro gefahrenen Kilometer. AUTOHAUS-Experten Barbara Lux-Krönig kennt alle Details. mehr

1 Kommentar 13.04.2011
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Private Kfz-Nutzung und der Listenpreis

Bisher mussten auch nachträgliche Um- und/oder Einbaumaßnahmen dem Bruttolistenpreis zugerechnet werden. Doch damit ist jetzt Schluss. AUTOHAUS-Expertin Barbara Lux-Krönig kennt die Details. mehr

06.04.2011
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

BilMoG - Abschreibungen

Bisher galt, dass die Abschreibungen in der Handels- und in der Steuerbilanz gleich sein mussten. Das hat sich zum Jahresabschluss 2010 durch das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz geändert. mehr

30.03.2011
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Schrott und das Reverse-Charge-Verfahren

Künftig ist die auf die Lieferung der Schrottteile entfallende Umsatzsteuer vom Empfänger der Lieferung in seiner Umsatzsteuervoranmeldung zu erklären und an das Finanzamt abzuführen. mehr

23.03.2011
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

BilMoG – Der Anhang

Der Anhang ist ebenso wie der Lagebericht derjenige Teil des Jahresabschlusses, der häufig als lästige Pflichtaufgabe angesehen und erfahrungsgemäß immer etwas stiefmütterlich behandelt wird. mehr

16.03.2011
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Künstlersozialabgabe

Auch wenn Sie weder Künstler noch Publizist sind, sollten Sie über die Künstlersozialkasse Bescheid wissen. Warum? Weil die KSK die Beiträge der Künstler ähnlich wie ein Arbeitgeber bezuschusst. mehr

09.03.2011
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Jahresabschluss 2010

"The same procedure as every year" – jetzt ist es an der Zeit, den Jahressabschlusses 2010 fertigzustellen. AUTOHAUS-Steuerexpertin Barbara Lux-Krönig kennt alle Details. mehr

02.03.2011
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Rückstellungen für Leasingrückläufer auch steuerlich absetzbar

Durch ein neues BGH-Urteil ist nun der Teil der Leasingrückstellung, der auf das Rückkaufrisiko entfällt, als steuerlich anzuerkennende Verbindlichkeit auszuweisen. mehr

< Zurück 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 Weiter >

Frage der Woche

Akademie aktuell

AUTOHAUS Controllingkongress

Branchenexperten und Fachkollegen widmen sich in Vorträgen und Workshops den wichtigsten Themen im Autohaus-Controlling. mehr

Download

AUTOHAUS-Bildschirmschoner

Ob Autopremiere, Politdebatte oder Promi-Schnappschuss – mit dem "I Saver" sind Sie immer auf dem Laufenden. mehr

HB ohne Filter-Blog vom 11. April

DER Wochenkommentar von Prof. Hannes Brachat

Heute: Neues Audi-Terminal, ATU-Mache, VW-Billigversicherung, Fragwürdige BMW-Attacke, Werbeszenerie mehr

Bildergalerien

Branchenrecht


Händlerbefragung

AUTOHAUS pulsSchlag

Daten, Fakten, Trends – das einzigartige Konjunkturbarometer der Automobilbranche mehr

Marktplatz

Frische Ware

Auf dem neuen AUTOHAUS Marktplatz finden Sie alle Spezialisten und Dienstleister für ein erfolgreiches Kfz-Geschäft. mehr

Social Media

Besuchen Sie AUTOHAUS auf Facebook!

"Gefällt mir" – jetzt am virtuellen Stammtisch über bunte Branchenthemen diskutieren! mehr