Nachrichten abonnieren
09.04.2014
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Eingeschränkter Vorsteuerabzug bei langfristigen Zahlungszielen

Vor kurzem hat der BFH ein Urteil veröffentlicht, welches primär die Baubranche und artverwandte Firmen betrifft. Auf den zweiten Blick können sich jedoch auch für das Kfz-Gewerbe Auswirkungen ergeben. mehr

02.04.2014
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Zuwendungen an Arbeitnehmer

Zur Steigerung der Zufriedenheit wenden viele Unternehmer ihren Beschäftigten Geschenke zu. Daher ist es mal wieder an der Zeit, auf die steuerlichen Vorschriften einzugehen. mehr

26.03.2014
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Steuerfalle Tombolapreise

Anlässlich von Firmenjubiläen veranstalten Unternehmer gerne Tombolas. Doch aufgepasst, hier ist Vorsicht geboten, dass es zu keinen ungewollten steuerlichen Folgen kommt. mehr

19.03.2014
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Steuerehrlichkeit in Deutschland

Steuerbetrüger wie Uli Hoeneß und Alice Schwarzer sind derzeit in aller Munde. Die öffentliche Diskussion wird vor allem emotional geführt. AUTOHAUS-Expertin Barbara Lux-Krönig wünscht sich mehr Sachlichkeit. mehr

12.03.2014
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Abgabefrist für Künstlersozialabgabe

Die Künstlersozialabgabe betrifft auch Kfz-Unternehmer, es besteht eine gesetzliche Meldepflicht. AUTOHAUS-Steuerexpertin Barbara Lux-Krönig beantwortet alle wichtigen Fragen. mehr

05.03.2014
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Ist der Solidaritätszuschlag verfassungswidrig?

Das Niedersächsische Finanzgericht hält den Solidaritätszuschlag für verfassungswidrig. Nun darf mit Spannung auf eine Entscheidung des Bundesverfassungsgerichtes gewartet werden. mehr

26.02.2014
AUTOHAUS-Experten Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Das Kirchensteuerabzugsverfahren

Ab dem 1. Januar 2015 wird die Kirchensteuer auf Kapitalerträge automatisch von z.B. Banken, Versicherungen oder ausschüttenden Kapitalgesellschaften abgeführt. Was bedeutet dies für die Steuerpflichtigen? mehr

19.02.2014
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Betriebs­veranstaltungen und die 110-Euro-Freigrenze

Auch für 2014 bleibt die Rechtslage bezüglich Betriebsveranstaltungen umstritten. Übersteigen die Kosten der Betriebsfeier nicht die 110-Euro-Freigrenze, sind diese steuerfrei. mehr

12.02.2014
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Rückstellung für unterlassene Instandhaltung

Die Jahresabschlussarbeiten für die Jahresabschlüsse 2013 sind in vollem Gange. Sachver­halte müssen geklärt und Rückstellungen müssen berechnet werden. AUTOHAUS-Steuerexpertin Barbara Lux-Krönig gibt Tipps. mehr

05.02.2014
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Das BVerfG und das Erbschaftsteuergesetz

Die Begünstigung der Übertragung von Firmenvermögen wird aktuell vom Bundesverfassungsgericht überprüft. AUTOHAUS-Steuerexpertin Barbara Lux-Krönig weiß, was Unternehmen jetzt noch tun können. mehr

29.01.2014
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Bekommt denn das Finanzamt nie genug?

Jeder Unternehmer kennt das leidige Thema: Betriebsprüfung. Häufig geht es um eine verdeckte Gewinnausschüttung (vGA). Die Finanzverwaltung und der Bundesfinanzhof sind unterschiedlicher Meinung. mehr

22.01.2014
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Rückstellungen im Jahresabschluss 2013

Unabhängig vom Ergebnis kommt man nicht umhin, Aufwendungen als Rückstellung in den Jahresabschluss einzustellen, die im abgelaufenen Geschäftsjahr wirtschaftlich verursacht worden sind. mehr

15.01.2014
AUTOHAUS-Experten Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Die E-Bilanz

Nach Elster und Elstam: Ab dem Jahr 2014 betrifft das Thema E-Bilanz endgültig jeden Geschäftstreibenden, der seinen steuerlichen Gewinn mittels Bilanzierung ermittelt. mehr

08.01.2014
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Darlehensverträge zwischen nahen Angehörigen

Im wahren Leben ist es Usus, dass sich Angehörige durch Darlehensgewährungen unter die Arme greifen. Die steuerliche Anerkennung dieser Abmachungen ist oftmals jedoch problematisch. mehr

18.12.2013
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Dem Finanzamt nichts schenken!

Viele Steuerbescheide sind fehlerhaft. Obwohl Weihnachten ist, sollten die Steuerzahler dem Staat nichts schenken, sondern ihren Steuerbescheid vielmehr genau prüfen. Barbara Lux-Krönig gibt Tipps! mehr

< Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 Weiter >

Frage der Woche

Akademie aktuell

Prof. Hannes Brachat

23. SommerAkademie
mit Prof. Hannes Brachat

Verbinden Sie persönliche mit fachlicher Weiterbildung in entspannter Atmosphäre. mehr

Download

AUTOHAUS-Bildschirmschoner

Ob Autopremiere, Politdebatte oder Promi-Schnappschuss – mit dem "I Saver" sind Sie immer auf dem Laufenden. mehr

HB ohne Filter-Blog vom 18. Juli

DER Wochenkommentar von Prof. Hannes Brachat

Heute: "Vier-Gefühl", AUTOHAUS BankenMonitor, Werkstattbörsen und Kundenzufriedenheit im Service mehr

Bildergalerien

Branchenrecht


Händlerbefragung

AUTOHAUS pulsSchlag

Daten, Fakten, Trends – das einzigartige Konjunkturbarometer der Automobilbranche mehr

Marktplatz

Frische Ware

Auf dem neuen AUTOHAUS Marktplatz finden Sie alle Spezialisten und Dienstleister für ein erfolgreiches Kfz-Geschäft. mehr

Social Media

Besuchen Sie AUTOHAUS auf Facebook!

"Gefällt mir" – jetzt am virtuellen Stammtisch über bunte Branchenthemen diskutieren! mehr