Nachrichten abonnieren
07.08.2013
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Auf den Hund gekommen

Der AUTOHAUS SteuerLuchs verabschiedet sich in die wohlverdiente Sommerpause. Zuvor aber gibt es noch Neuigkeiten zum Thema Hund und Recht. Gerade die Urlaubszeit bietet Fallstricke. mehr

31.07.2013
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Gutschrift oder nicht Gutschrift?

Zuletzt sind die Gutschriften zunehmend in den Fokus des Rechnungswe­sens geraten. Hintergrund dieser Entwicklung sind neue europarechtliche Mindestanforderungen an Rechnungen. mehr

24.07.2013
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Entlastungen für Kleinstkapitalgesellschaften

Das Gesetz zur Erleichterung für Kleinstkapitalgesellschaften (MicroBilG) soll Bilanzierungs- und Offenlegungserleichterungen für kleine GmbHs und GmbH & Co. KGs bringen. Barbara Lux-Krönig kennt die Details. mehr

17.07.2013
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Steuerliche Betrachtung des zweigeteilten Wohnungsmarkts

Unter welchen Voraussetzungen können Aufwendungen für langjährig leer stehende Immobilien als vorab entstandene Werbungskosten bei den Einkünften aus Vermietung und Verpachtung abgezogen werden? mehr

10.07.2013
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

SEPA – die Zeit drängt

Ab 1. Februar 2014 werden von den Banken nur noch Überweisungen und Lastschriften entgegengenommen, die den neuen Anforderungen entsprechen. Eine Kurzeinführung von AUTOHAUS-Expertin Barbara Lux-Krönig. mehr

1 Kommentar 03.07.2013
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Vorsicht Falle nach Handelsregistereintragung

Rechnungen genau überprüfen: Unseriöse Anbieter versenden insbesondere nach Neueintragungen im Handelsregister rechnungsähnliche Schreiben an kleine und mittlere Unternehmen. mehr

26.06.2013
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Ehegattensplitting

Das Bundesverfassungsgericht hat geurteilt: Eingetragene Lebenspartnerschaften müssen ebenfalls vom Ehegattensplitting profitieren können. AUTOHAUS-Expertin Barbara Lux-Krönig kennt die Details. mehr

19.06.2013
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Das häusliche Arbeitszimmer und kein Ende

Das Thema "häusliches Arbeitszimmer" ist ein Dauerbrenner in der finanzgerichtlichen Rechtsprechung. AUTOHAUS-Steuerexpertin Barbara Lux-Krönig erklärt, was es zu beachten gilt. mehr

12.06.2013
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Nichtanwendungserlass – ein Unwort

Lassen Sie sich von Nichtanwendungserlassen der Finanzverwaltung nicht entmutigen – ein gerichtliches Vorgehen lohnt sich in den meisten Fällen! AUTOHAUS-Expertin Barbara Lux-Krönig erklärt die Details. mehr

05.06.2013
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Elektronisches Fahrtenbuch – Das müssen Sie beachten

Die Oberfinanzdirektion Rheinland und Münster hat in einem Verwaltungserlass zur Ordnungsmäßigkeit eines elektronischen Fahrtenbuchs Stellung genommen. AUTOHAUS-Expertin Barbara Lux-Krönig erklärt die Details. mehr

29.05.2013
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Eine Toilette ist kein Arbeitszimmer

AUTOHAUS-Steuerexpertin Barbara Lux-Krönig berichtet über Kurioses aus deutschen Gerichten. Heute: Ein Betriebsprüfer, der Renovierungskosten für eine Gästetoilette als Werbungskosten geltend machte. mehr

22.05.2013
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Dienstwagenbesteuerung – eine "Never-ending Story"

Das Finanzministerium hat zur lohnsteuerlichen Behandlung der vom Arbeitnehmer selbst getragenen Aufwendungen bei der Überlassung eines betriebli­chen Kraftfahrzeuges Stellung genommen. mehr

15.05.2013
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Aufgepasst bei Mitarbeit des Ehegatten im Betrieb!

Anlässlich der aktuellen Fälle in der Politik bietet es sich an, die Voraussetzungen für eine steuerrecht­liche Anerkennung von Ehegatten-Arbeitsverhältnissen wieder einmal ins Gedächtnis zu ru­fen. mehr

08.05.2013
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Tanken im Ausland kann teure steuerliche Folgen haben

Fuhrunternehmer, die Fahrzeuge mit einem nicht vom Hersteller eingebauten Kraft­stoffbehälter ausrüsten, können vom Zoll zur Zahlung von Energiesteuer aufgefordert werden. Doch es gibt Zweifel an diesem Verfahren. mehr

24.04.2013
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Neue Rechtsprechung zur Ein-Prozent-Regel

Mit großer Spannung schauten die Steuerpflichtigen nach München und hofften darauf, dass die Richter des Bundesfinanzhofes verfassungsrechtliche Bedenken gegenüber der Ein-Prozent-Re­gel haben. mehr

< Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 Weiter >

Frage der Woche

Akademie aktuell

3. AUTOHAUS Großkundenkongress

Branchenexperten aus Industrie, Handel und Flotte, zeigen Ihnen wie Sie Ihr Geschäft mit den Großkunden noch professioneller steuern. HIER

Download

AUTOHAUS-Bildschirmschoner

Ob Autopremiere, Politdebatte oder Promi-Schnappschuss – mit dem "I Saver" sind Sie immer auf dem Laufenden. mehr

Bildergalerien

Branchenrecht


Händlerbefragung

AUTOHAUS pulsSchlag

Daten, Fakten, Trends – das einzigartige Konjunkturbarometer der Automobilbranche mehr

Marktplatz

Frische Ware

Auf dem neuen AUTOHAUS Marktplatz finden Sie alle Spezialisten und Dienstleister für ein erfolgreiches Kfz-Geschäft. mehr

Social Media

Besuchen Sie AUTOHAUS auf Facebook!

"Gefällt mir" – jetzt am virtuellen Stammtisch über bunte Branchenthemen diskutieren! mehr