Nachrichten abonnieren
1 Kommentar 05.09.2012
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Dienstreisende aufgepasst – die "Bettensteuer" ist verfassungswidrig

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat mit Urteil vom 11. Juli entschieden, dass die Erhebung einer örtliche Aufwandsteuer für Dienstreisende verfassungswidrig ist. mehr

1 Kommentar 29.08.2012
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Abschaffung von Zollvorschriften bei der Ausfuhr

Praktisch ohne Vorankündigung hat der deutsche Zoll Mitte August die bisher gültigen Codes "9DEG" und "9DEH" beseitigt. Wird damit nun die Arbeit der Autohändler leichter? Der AUTOHAUS SteuerLuchs klärt auf. mehr

08.08.2012
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Ferienjob versus Kindergeld

In den Sommerferien oder der vorlesungsfreien Zeit verdienen sich viele Schüler und Stu­denten mit Ferienjobs etwas hinzu. Doch aufgepasst: Zu viel Fleiß kann sich negativ auf den Kindergeldanspruch auswirken. mehr

01.08.2012
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Die Photovoltaikanlage - eine umsatzsteuerliche Betrachtung

Selbst nach der Kürzung der Solarförderung kann eine Investition in eine Photovoltaikanlage nicht nur aus betriebswirtschaftlicher oder ethischer, sondern auch aus steuerlicher Sicht lohnenswert sein. mehr

25.07.2012
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Prozesskosten – steuerlich abzugsfähig?

Ein Gerichtsprozess kann erhebliche Kosten nach sich ziehen. Daher stellt sich die Frage, ob die privaten Prozesskosten in der Einkommen­steuererklärung als außergewöhnliche Belastung angesetzt werden können. mehr

18.07.2012
AUTOHAUS-Experten Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Die steuerlichen Folgen einer Erbschaft

Nachdem die erste Trauer bewältigt ist, geht es darum, den Nachlass zu regeln. Für viele stellt sich auch die Frage, welche steuerlichen Auswirkungen eine Erbschaft hat. mehr

11.07.2012
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Unfreiwillige Schenkungen unter Ehegatten

Zu Beginn der Ehe, wenn die Vermögensverhältnisse meistens noch bescheiden sind, stellt das Ge­meinschaftskonto steuerrechtlich überhaupt kein Problem dar. Dies kann sich jedoch im Laufe des Lebens ändern. mehr

04.07.2012
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Und täglich grüßt das Fahrtenbuch…

Jüngst hat der BFH klargestellt, dass bloße Ortsangaben ohne weitere Benennung des aufgesuchten Kunden oder Geschäftspartners nicht den Anforderungen an ein ordnungsgemäßes Fahrtenbuch genügen. mehr

27.06.2012
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Schenkungsteuer – der Zehnjahreszeitraum

Bei jeder Schenkung ist die Zehnjahresfrist zu beachten, ansonsten kann es teuer werden! Der Bundesfinanzhof hat klargestellt, wie der Zeitraum zu be­rechnen ist. AUTOHAUS SteuerLuchs erklärt die Details. mehr

20.06.2012
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Schenken leicht gemacht

Nach Schätzungen von Experten werden in Deutschland jährlich ca. 200 Milliarden Euro vererbt. Da stellt sich natürlich die Frage: Wie kann man das eigene Vermögen steuerlich am günstigen weitergeben? mehr

13.06.2012
AUTOHAUS-Experten Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Rückstellung für Betriebsprüfungskosten

Geht die Betriebsprüfung ohne größere Feststellungen vorbei, ist jeder erst einmal zufrieden. Doch aufgepasst: In drei bis vier Jahren geht die gleiche Prozedur von vorne los. mehr

06.06.2012
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Umzugskosten sparen Einkommensteuer

Liegt ihnen ein beruflich veranlasster Umzug vor, können Umzugskosten als Werbungskosten bei den Einnahmen aus nicht selbständiger Arbeit abziehbar sein. Der AUTOHAUS SteuerLuchs hat die Details. mehr

1 Kommentar 30.05.2012
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Das Fahrtenbuch – neueste Rechtsprechung (Teil II)

Die Fahrtenbuchmethode schreckt immer wieder viele Steuerpflichtige ab, da sie so kompliziert sei. Aber aufgepasst: Die Fahrtenbuchmethode hat einige Vorteile, die die Ein-Prozent-Regel nicht bietet. mehr

23.05.2012
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Das Fahrtenbuch – neueste Rechtsprechung (Teil I)

Der Begriff des ordnungsgemäßen Fahrtenbuchs ist gesetzlich nicht näher definiert, daher ist dieses Thema immer wieder Gegenstand gerichtlicher Entscheidungen. Barbara Lux-Krönig klärt auf. mehr

16.05.2012
Barbara Lux-Krönig

AUTOHAUS SteuerLuchs

Steuerzahlerfreundliche BFH-Rechtsprechung – nicht für Unternehmer

Nach Ansicht des Bundesfinanzhofs ist eine Einzelbewertung der tatsächlich durchgeführten Fahrten bei der Nutzung eines betrieblichen Kraftfahrzeugs inter­essengerechter als eine Pauschalbewertung. mehr

< Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 Weiter >

Frage der Woche

Akademie aktuell

AUTOHAUS Controllingkongress

Branchenexperten und Fachkollegen widmen sich in Vorträgen und Workshops den wichtigsten Themen im Autohaus-Controlling. mehr

Download

AUTOHAUS-Bildschirmschoner

Ob Autopremiere, Politdebatte oder Promi-Schnappschuss – mit dem "I Saver" sind Sie immer auf dem Laufenden. mehr

HB ohne Filter-Blog vom 11. April

DER Wochenkommentar von Prof. Hannes Brachat

Heute: Neues Audi-Terminal, ATU-Mache, VW-Billigversicherung, Fragwürdige BMW-Attacke, Werbeszenerie mehr

Bildergalerien

Branchenrecht


Händlerbefragung

AUTOHAUS pulsSchlag

Daten, Fakten, Trends – das einzigartige Konjunkturbarometer der Automobilbranche mehr

Marktplatz

Frische Ware

Auf dem neuen AUTOHAUS Marktplatz finden Sie alle Spezialisten und Dienstleister für ein erfolgreiches Kfz-Geschäft. mehr

Social Media

Besuchen Sie AUTOHAUS auf Facebook!

"Gefällt mir" – jetzt am virtuellen Stammtisch über bunte Branchenthemen diskutieren! mehr