29.01.2013
Share |
6    
Streit um Steuerbescheid
Land Rover Defender 130 Crew Cab / Double Cab
 

Urteil: Ein Land Rover Defender 130 Crew Cab ist laut Bundesfinanzhof steuerlich als Pkw einzustufen.

Ist ein Pick-up ein Pkw oder Lkw?

Auch Pick-up-Fahrzeuge, deren Ladefläche größer als die für die Personenbeförderung vorgesehene Fläche ist, können steuerrechtlich als Pkw eingestuft werden. "Überwiegt die Ladefläche die Fläche zur Personenbeförderung nur unwesentlich, spricht dies eher dafür, dass das Fahrzeug nicht vorwiegend der Lastenbeförderung zu dienen geeignet und bestimmt ist", heißt es in einem Urteil des Bundesfinanzhofs vom vergangenen Sommer (BFH-Az.: II R 7/11).

Im Streitfall wollte der Kläger, Halter eines Land Rover Defender 130 Crew Cab, sein Fahrzeug steuerlich günstiger als Lkw eingestuft wissen. Das Finanzamt spielte aber nicht mit, nahm Maß und errechnete eine Ladefläche von 2,58 qm und eine Fläche zur Personenbeförderung von 2,87 qm. Das sah der Kläger anders und ließ das Fahrzeug nochmals vom Sachverständigen des Finanzamts unter die Lupe nehmen. Dieser kam bei der erneuten Vermessung zu einer für die Personenbeförderung vorgesehenen Fläche von 2,81 qm und zu einer für die Lastenbeförderung vorgesehenen Fläche von 2,86 qm.

Trotzdem lehnte das Finanzamt eine Änderung des Kraftfahrzeugsteuerbescheids ab und wurde von den BFH-Richtern bestätigt. Zwar komme der Größe der Ladefläche bei Pick-up-Fahrzeugen nach ständiger Rechtsprechung eine besondere, aber eben nicht die allein ausschlaggebende Bedeutung bei der steuerlichen Einstufung zu.

Fahrzeuge, bei denen die Ladefläche größer als die für die Personenbeförderung vorgesehene Fläche ist, könnten nicht automatisch als Lkw angesehen werden. "Das äußere Erscheinungsbild des Fahrzeugs und die Herstellerkonzeption als 'Crew Cab' mit vier Türen, fünf vollständigen Sitzen und vollständiger Verglasung der Personenkabine lassen auch bei einer rechnerisch etwas größeren Ladefläche das Fahrzeug als Pkw erscheinen", heißt es in der Urteilsbegründung. (ng)

 
 
 
Zurück Artikel bookmarken Kommentar abgeben Artikel drucken Heft-Abo
 

Kommentar verfassen


Frage der Woche

Akademie aktuell

Prof. Hannes Brachat

23. SommerAkademie
mit Prof. Hannes Brachat

Verbinden Sie persönliche mit fachlicher Weiterbildung in entspannter Atmosphäre. mehr

Download

AUTOHAUS-Bildschirmschoner

Ob Autopremiere, Politdebatte oder Promi-Schnappschuss – mit dem "I Saver" sind Sie immer auf dem Laufenden. mehr

HB ohne Filter-Blog vom 25. Juli

DER Wochenkommentar von Prof. Hannes Brachat

Heute: GM & Co. – Rückrufaktionen, Deutsches Autowunder wackelt, CSU-Baby Pkw-Maut, Schwarzarbeit im Gewerbe, Juli-Werbetrommel mehr

Bildergalerien

Branchenrecht


Händlerbefragung

AUTOHAUS pulsSchlag

Daten, Fakten, Trends – das einzigartige Konjunkturbarometer der Automobilbranche mehr

Marktplatz

Frische Ware

Auf dem neuen AUTOHAUS Marktplatz finden Sie alle Spezialisten und Dienstleister für ein erfolgreiches Kfz-Geschäft. mehr

Social Media

Besuchen Sie AUTOHAUS auf Facebook!

"Gefällt mir" – jetzt am virtuellen Stammtisch über bunte Branchenthemen diskutieren! mehr