Dealer Management Software: In allen Punkten überzeugt

ecaros ist das erste offiziell zertifizierte Dealer Management System für die Marken BMW und Mini.
© Foto: Bernd Lischke

IT 2021 // Qualität, Modernität, Mehrmarkenfähigkeit, SaaS – Das Dealer Management System ecaros unterstützt Autohäuser in allen Prozessen.

Anzeige von

Datum:
13.06.2021
Lesezeit:
5 min



Seit Sommer 2020 war die Dealer Management Software (DMS) ecaros von BMW „auf Herz und Nieren“ geprüft worden. So wurden nicht nur die Integrationsfähigkeit bzw. die Schnittstellen zum Hersteller untersucht, sondern auch grundsätzliche Funktionalitäten wie z. B. die Umsetzung von Auftragsbearbeitung, Zeit­erfassung sowie Buchhaltung. Der breite Anforderungskatalog des bayerischen Automobilherstellers wurde über mehrere Monate hinweg durchgearbeitet – und das auch im Autohausalltag während einer dreitägigen Anwendungsphase in der Autohaus Müller GmbH, Leipzig.

Hier haben sich BMW-Mitarbeiter das DMS angeschaut und im Gespräch mit dem Anwender „live“ getestet. „Mit der Zertifizierung hat jeder BMW-Partner die Sicherheit, dass ecaros alle Qualitäts- und Funktionalitätsanforderungen erfüllt“, erläutert Volker Holthaus, Geschäftsführer procar informatik AG. Ein herausragendes Merkmal ­der Software ecaros sei die Mehrmarkenfähigkeit: Alle Marken und Standorte einer Unternehmensorganisation werden in einem einzigen System verwaltet. Die Integration einer neuen Marke ist problemlos möglich. Mitarbeiter können intern zwischen den unterschiedlichen Betrieben eines Händlers wechseln, ohne dass dies in der Verwaltung zu Prozessbrüchen oder Problemen führt.


"Mit der Zertifizierung hat jeder BMW-Partner die Sicherheit, dass ecaros alle Qualitäts- und Funktionalitätsanforderungen erfüllt."

Volker Holthaus, Geschäftsführer procar informatik AG


Zentrale Datenbank
Die Daten der gesamten Autohausorganisation werden in einer gemeinsamen Datenbank gespeichert. Dies sorgt für transparente Datenpflege über alle Standorte hinweg. So können übergreifende Kampagnen oder ein zentral geführtes Marketing mit deutlich geringerem Aufwand umgesetzt werden. Und als „Software as a Service (SaaS)“-DMS muss der Kunde das System nicht installieren und folglich keinen Server bereitstellen, sondern tauscht die Daten per verschlüsselter Verbindung sicher mit dem Darmstädter Rechenzentrum aus.


© Foto: Automobile Mueller

Händler-Statement: „Die beste Alternative für unseren Betrieb“

„Wir haben 2011 mit der Einführung von ecaros für die Marken Skoda und Seat begonnen und können eine durchweg positive Bilanz ziehen. Schon die Planung und Umsetzung der Umstellung auf ecaros waren zielgerichtet und unsere Mitarbeiter wurden mit einem effektiven Training hervorragend auf die Arbeit mit dem neuen DMS vorbereitet. Als große Unterstützung haben wir auch die kompetente Betreuung während dieser wichtigen Phase empfunden. Die Arbeit mit dem System ist für die Mitarbeiter leicht und verständlich. Da das ecaros System bei den Marken Seat und Skoda sehr gut funktioniert, lag es für uns nahe, die ecaros Zertifizierung für BMW zu initiieren und als Pilothändler zu begleiten.

Alle unsere Standorte und Marken werden nun über ein System abgewickelt. Dies hat den riesigen Vorteil – sowohl für Mitarbeiter als auch für die Geschäftsleitung –, dass jeder Prozess der täglichen Arbeit im Autohaus mit dem einen System abgebildet wird und dadurch in der gesamten Unternehmensgruppe den Workflow optimal unterstützt. Wir haben uns zuvor auf dem DMS-Markt intensiv umgesehen und das System von procar als die beste Variante für unseren Autohausbetrieb herausgearbeitet. Die Funktionalität und Integrationsfähigkeit waren wichtige Gründe. Umso mehr freuen wir uns, dass wir jetzt mit procar und der vollen Unterstützung von BMW den Weg weiter gestalten können.“

Frank Müller, Geschäftsführer Automobile Müller Gruppe



Ihr Kontakt zu Procar

Ansprechpartner: Tilo Baumann, Leiter Vertrieb
Telefon: (+49) 0 61 51/8 50 48 0
E-Mail: procar_vertrieb@imaweb.com
Webseite: www.procar.de




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.