-- Anzeige --

17. puls Automobilkongress - "Greentech-Strategien"

"Machen wir die Erde zu einem besseren Ort für unsere Kinder" - Wer Zukunft erfolgreich gestalten will, muss die nachrückenden Auto-Interessenten fest im Blick haben: Sie wollen digital an Autos und Autohäuser herangeführt werden, individuell auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Mobilitätsangebote und grüne Autos ohne Abstriche bei Coolness, Komfort und Performance.


  • 13.07.2021 - 14.07.2021 (zum Kalender hinzufügen)
  • Dauphin Speed Event, Industriestraße 11 , 91217 Hersbruck
  • PULS-Marktforschung
  • Management, Vertrieb, Marketing

Informationen

"Greentech-Strategien in der Automobilbranche"

  • Mit grüner Mobilität schwarze Zahlen schreiben: Das wollen die Kunden!
  • Neue Antriebe, coole Autos, flexible Nutzungsangebote – Das ist Greentech!
  • Von Autos zu Technologieprodukten: Darauf sollten Sie beim Verkauf achten!

Wer Zukunft erfolgreich gestalten will, muss die nachrückenden Auto-Interessenten fest im Blick haben: Sie wollen digital an Autos und Autohäuser herangeführt werden, individuell auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Mobilitätsangebote und grüne Autos ohne Abstriche bei Coolness, Komfort und Performance.

Zusätzlich fordert und fördert die Politik mit ehrgeizigen Klimazielen und Innovationsprämien klimafreundliche Mobilität. In diesen Spannungsfeldern steht die Automobilbranche vor der Herausforderung, mit grünen Innovationen die Kunden zu faszinieren und schwarze Zahlen zu schreiben. Dabei ist es mir persönlich ein Anliegen, darauf hinzuweisen, dass „unsere“ Automobilbranche beim Klimaschutz in den letzten Jahren deutlich mehr Fortschritte gemacht hat, als dies bei den Kunden und in der Öffentlichkeit wahrgenommen wird. Das Innovationspektrum reicht von nachhaltig rückläufigen CO2-Emissionen durch neue Antriebstechnologien über neue Kraftstoffe und Strom aus erneuerbaren Energien bis hin zu flexiblen „Autos on Demand-Nutzungsangeboten.

Dabei geht es um die folgenden Fragen:
• Wie holen wir unsere Kunden bereits im Netz bei ihren individuellen Mobilitätsbedürfnissen ab?
• Wie bieten wir durch Vorschläge passender Autos und Mobilitätsangebote Orientierung im Dschungel der Möglichkeiten?
• Wie sieht ein Miteinander zwischen Automarken, Händlern, Autobanken und Plattformen aus, um kundenrelevante Prozesse zu digitalisieren und grüne Mobilität erlebbar zu machen?
• Wie sehen Zukunftsstrategien des Automobilhandels im Spannungsfeld zwischen werthaltigem Verkauf und Volumenjagd aus?

Antworten auf diese Fragen erhalten Sie bei unserem mittlerweile 17. puls Automobilkongress am 14. Juli im schönen Dauphin Speed Event. Mit im Programm ist wieder die Erstpräsentation einer aktuellen puls Studie, bei der es einmal mehr um die Frage geht, was die Kunden wollen. Sie bezahlen unsere Gehälter - Wenn sie sich verstanden fühlen, uns weiterempfehlen und wiederkommen.

Sponsoren

Moderation:

Prof. Hannes Brachat, Herausgeber Fachmagazin AUTOHAUS

Referenten:

  • Thilo Wolf, Jazz-Pianist und Unternehmer
  • Sara Bay, Leiterin Marketing und Kundenkontaktcenter Emil Frey Digital Services
  • Michael Complojer, Industry Manager, Automotive Retail Google Germany
  • Johannes Graßmann, Industry Manager, Automotive Retail Google Germany
  • Oliver Bohn, Geschäftsleitung Autohaus Kuhn + Witte
  • Stefan Hutschinski, Geschäftsführender Gesellschafter Hutschinski Mobility
  • Hansjörg Mayr, Member of the Board, CDO Wolfgang Denzel Auto
  • Maria Grazia Davino, Head of Sales & Marketing Enlarged Europe Stellantis
  • Jürgen Keller, CEO Hyundai Motor Deutschland
  • Hans Noll, Geschäftsführer Autohaus Stanglmair
  • Dr. Martin Koers, Geschäftsführer Verband der Automobilindustrie (VDA)
  • Axel Nordieker, Geschäftsführer Toyota Kreditbank
  • Vinzenz Pflanz, President Corporate Sales Sixt
  • Dr. Konrad Weßner, Geschäftsführer puls Marktforschung
  • Martin Guse, Geschäftsführer Bank Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe

Vorabendveranstaltung am 13. Juli ab 18:00 Uhr

„Jazz-Thinking- Wie „bewegt“ man ein Sinfonie-Orchester und ein Unternehmen?“

Thilo Wolf, Jazz-Pianist und Unternehmer

 

17. puls Automobilkongress am 14. Juli ab 08:30 Uhr

„Pilotprojekt zur digitalen Kundengewinnung“

Sara Bay, Leiterin Marketing und Kundenkontaktcenter Emil Frey Digital Services

Michael Complojer und Johannes Graßmann, Industry Manager, Automotive Retail Google Germany

 

„Greentech-Strategien im Automobilhandel“

Oliver Bohn, Geschäftsleitung Autohaus Kuhn + Witte

Stefan Hutschinski, Geschäftsführender Gesellschafter Hutschinski Mobility

Hansjörg Mayr, Member of the Board, CDO Wolfgang Denzel Auto

„Wie (er)lebt man Marke“

Maria Grazia Davino, Head of Sales & Marketing Enlarged Europe Stellantis

 

„Neue Technik, neue Kunden, neue Vertriebswege: Wie die Einführung der Submarke IONIQ Hyundai und seine Händler in die Zukunft der Elektromobilität führt“

Jürgen Keller, CEO Hyundai Motor Deutschland

Hans Noll, Geschäftsführer Autohaus Stanglmair

 

„Lust auf zukunftsfähige Mobilität? – Wege der deutschen Automobilindustrie“

Dr. Martin Koers, Geschäftsführer Verband der Automobilindustrie (VDA)

 

„KINTO – Die neue Mobilitätsmarke“

Axel Nordieker, Geschäftsführer Toyota Kreditbank

 

„Digitale und flexible Mobilitätslösungen“

Vinzenz Pflanz, President Corporate Sales Sixt

 

„Mit grüner Mobilität schwarze Zahlen schreiben: Was wollen die Kunden?“

Dr. Konrad Weßner, Geschäftsführer puls Marktforschung

 

 

Zukunftsfähige Händlerstrategien im Green Mobility Zeitalter – Expertenstatements

Martin Guse, Geschäftsführer Bank Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe

 

Inhaber, Geschäftsführer, Verkaufsleiter sowie alle Entscheider im freien und markengebundenen Automobilhandel und Servicegeschäft

Hybrid-Veranstaltung (Teilnahme vor Ort und online)

13. Juli 2021 ab 18:00 Uhr

14. Juli 2021 von 08:30 bis ca. 16:30 Uhr

 

Location

Dauphin Speed Event

Industriestraße 11

91217 Hersbruck

  • Regulärer Teilnehmer: ONLINE-Teilnahme, Gebühr 449,- € (zzgl. MwSt.).
  • Regulärer Teilnehmer: Präsenz-Teilnahme, Gebühr 549,- € (zzgl. MwSt.).

 

  • Automobilhändler: ONLINE-Teilnahme, Gebühr 299,- € (zzgl. MwSt.).
  • Automobilhändler: Präsenz-Teilnahme, Gebühr 399,- € (zzgl. MwSt.).

 


-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.