Mit freundlicher Unterstützung von

3. AUTOHAUS Praxistag: Prozesse 4.0

Wer weniger Aufwand für administrative Arbeiten verwenden muss, spart Kosten, hat mehr Zeit für Kunden und kann beides gegenüber seinen Wettbewerbern gewinnbringend ausspielen.

Für diese Effizienzsteigerungen bietet die Digitalisierung neben den etablierten Themen wie Workflow-Management und CRM insbesondere innovative Lösungen an, wie Robotic Process Automation, Leadmanagement, Business Intelligence, Social Intranet und künstliche Intelligenz.  Im Zentrum des Praxistages steht der Austausch unter Händlerkollegen.  Diverse innovative Autohäuser und Servicebetriebe berichten von Ihren Praxiserfahrungen und stehen für Fragen zur Verfügung.  Einige Lösungen können Sie sich bei unseren Ausstellern und Sponsoren direkt anschauen.

IHR PROGRAMM

folgt in Kürze ...

TERMIN UND ORT

07. Oktober 2020, 9.00 bis ca. 17.00 Uhr

Pallas Hotel Wiesbaden, Auguste-Viktoria-Str. 15, 65185 Wiesbaden

Tel.: +49 (0)611 3306 0, E-Mail: reservierung.wiesbaden@dorint.com

ZIELGRUPPE

Branchenveranstaltung mit hohem Nutzwert für Inhaber und Geschäftsführer von freien und markengebundenen Autohäusern, EDV- und Controlling-Leiter sowie für Service- und Vertriebsbeauftragte aus dem Automobilhandel.

TEILNEHMERGEBÜHR

Die Teilnahmegebühr (pro Person) für Händler und Hersteller/Importeure beträgt brutto 593,81 Euro (netto 499,– Euro zzgl. 94,81 Euro MwSt.) inklusive Mittagessen, Tagungsgetränken, Kaffeepausen und Tagungsunterlagen.

Die Teilnahmegebühr für Teilnehmer anderer Unternehmen beträgt pro Person brutto 712,81 Euro (netto 599,– Euro zzgl. 113,81 Euro MwSt.).

Für AUTOHAUS-Abonnenten sowie Partner der Sponsoren reduziert sich die jeweilige Teilnehmergebühr um 100,– Euro pro Person.

Informationen kompakt
Gebühren Gebühren
Die Teilnahmegebühr für Händler und Hersteller/Importeure beträgt brutto 593,81 Euro (netto 499,– Euro zzgl. 94,81 Euro MwSt.) inklusive Mittagessen, Tagungsgetränken, Kaffeepausen und Tagungsunterlagen.

Die Teilnahmegebühr für Teilnehmer anderer Unternehmen beträgt brutto 712,81 Euro (netto 599,– Euro zzgl. 113,81 Euro MwSt.).

Für AUTOHAUS-Abonnenten sowie Partner der Sponsoren reduziert sich die jeweilige Teilnehmergebühr um 100,– Euro.