-- Anzeige --

30. AUTOHAUS SommerAkademie 2021

Die Zukunft ruft!


  • 25.08.2021 - 27.08.2021 (zum Kalender hinzufügen)
  • Interalpen-Hotel Tyrol, Dr. Hans-Liebherr-Alpenstrasse 1, A-6410 Telfs - Buchen
  • Springer Fachmedien München GmbH
  • Management

Informationen

Die Branchenereignisse gleichen derzeit der „Glaskugelperspektive“. Jeder Tag stellt sich für jeden als neue, andere Landschaft dar. Das Normale wird von oben gemeinhin unterbewertet. Eben, der Alltag! Es sei zur 30. Sommer-Akademie in der Rückblende gesagt: Die mittelständische Leidenschaft ist die Seele der automobilen Handelsbranche. Und deren Kreativität ist die Eintrittskarte in die Zukunft. Und die wollen wir in all den vielfältigen Aspekten an ganz besonderem Standort zur 30. Jubel-Akademie auflegen.

Reduzieren wir den Ruf der Zukunft auf das Wesentliche, so lauten die zentralen Themen Klimaschonung und Digitalisierung. Und daran sollten wir aktiv mitwirken und gehen auf der Sommer-Akademie dem Weg nach, was das einzelne Autohaus dazu beitragen kann. Wir haben zwei Augen: eines für das Ziel und eines für den Weg. Dazu haben wir „kreative Geister“ engagiert, die mit ihren Ideen Weckrufe für die Ziele wie die Wege auslösen werden. Wie sind die Weichen für den Direktvertrieb zu stellen? Welche Chancen bietet das Handelssystem „Agentur“, auch um die Preisschleuder zu entschleunigen? Wie setzen wir im stationären Handel den virtuellen Vertrieb um? Ist der traditionelle Verkäufer noch die Zukunft? Wie muss man sich den freien Mehrmarkenhandel vorstellen, nachdem sich der Markenhandel weiter konsolidiert und mancher Händlervertrag nicht mehr verlängert wird? Weshalb hat das Autohaus trotz aller labernden Gegenstimmen weiterhin Zukunft? Manche wollen die Realität des automobilen Alltags nicht sehen. Welche subtilen Beiträge leistet der Roboter, um den Alltag im Autohausgeschehen zukünftig zu erleichtern? Welche Bedeutung erhält das Gebrauchtwagengeschäft in Zukunft? Welche „10 Gebote“ stabilisieren das Service-Rückgrat? Wo wirkt das Gaspedal im Flottengeschäft mit besonderer Wirkung? Das Fazit aller Erfahrung heißt Flexibilität. Und dazu steuern wir vielfache Praxisimpulse bei. 

Die 30. Jubelveranstaltung haben wir an einen ganz besonderen Ort gelegt. Für „Schwaben“ ist das der Himmel auf Erden. Das Liebherr-Hotel Interalpen-Hotel Tyrol in Telfs, nahe Innsbruck, in Tiroler Berglandschaft gelegen. Ein Naturparadies! Lassen sie uns gemeinsam nach vorne schauen, im Dialog mit Experten und Händlerkollegen neue Impulse entwickeln. Wir tagen dann zum dritten Mal an diesem mystischen Ort. Auf ein gutes Gelingen! Auf ein gutes Miteinander!

 

Sponsoren

Moderation und fachliche Leitung Prof. Hannes Brachat, Herausgeber Fachmagazin AUTOHAUS

Programm folgt ...

Die Veranstaltung beginnt am 25. August 2021 um 19:00 Uhr und endet am 27. August 2021 um ca. 16:00 Uhr

Interalpen-Hotel Tyrol in Telfs, Österreich
Dr.-Hans-Liebherr-Alpenstr.1
A-6410 Telfs-Buchen
Telefon: +43 50809-30, www.interalpen.com

Bitte benutzen Sie für die Hotelbuchung das Zimmerbuchungsformular.

Die Teilnahmegebühr beträgt brutto 1.248,31 Euro (netto 1.049,– Euro zzgl. 199,31 Euro MwSt.).

Die Teilnahmegebühr ab dem 2. Teilnehmer des gleichen Unternehmens ermäßigt sich auf brutto 1.165,01 Euro (netto 979,– Euro zzgl. 186,01 Euro MwSt.).

Im Preis enthalten sind Teilnehmerunterlagen, Tagungsgetränke, Kaffeepausen, Mittag- und Abendessen, zzgl. Übernachtung.

Der Pauschalpreis für eine Begleitperson beträgt brutto 415,31 Euro (netto 349,- Euro zzgl. 66,31 Euro MwSt.) und beinhaltet folgende Leistungen: Begrüßungsempfang und Abendessen am 25.08.21, zwei Mittagessen am 26. und 27.08.2021 und eine Abendveranstaltung inkl. Essen am 26.08.2021, zzgl. Übernachtung.

Danuta Stefaniak

Tel.: +49 89 20 30 43 1288

E-Mail: danuta.stefaniak@springer.com


-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.