-- Anzeige --

©Foto: © chones; AdobeStock.com

4. AUTOHAUS Praxistag neue Geschäftsmodelle

Nichts ist so beständig wie der Wandel – dieser Satz gilt heute mehr denn je. Ideen und Konzepte für neue Geschäftsmodelle im Automobilhandel gibt es unzählige.


  • 15.06.2021 (zum Kalender hinzufügen)
  • Hotel Pallas Wiesbaden, Auguste-Viktoria-Straße 15, 65185 Wiesbaden
  • Springer Fachmedien München GmbH
  • Management, Marketing

Informationen

Nicht nur reden, sondern machen!
Nichts ist so beständig wie der Wandel – dieser Satz gilt heute mehr denn je. Ideen und Konzepte für neue Geschäftsmodelle im Automobilhandel gibt es unzählige. Das Problem bei neuen Geschäftsmodellen ist, dass es keine Garantie für deren Gelingen gibt. Die Zeit wird zeigen, ob sie funktionieren.

Das Dilemma: die Zeit drängt und es besteht Handlungsbedarf, um zukunftsfähig zu bleiben. Denn wer nicht anfängt, sich mit den Themen zu befassen, verpasst möglicherweise den Zug, in dem andere Händler bereits sitzen. Anfangen ist dabei wichtiger als darüber nur zu reden. Das Themenspektrum und die sich bietenden Möglichkeiten sind groß. Dabei steht der moderne Kunde, der sich mobil, vernetzt und anspruchsvoll zeigt, mit seinen Wünschen natürlich ganz vorne. Aber auch in der Art und Weise, wie man sein Geschäft intern unterstützt gibt es viele Betätigungsfelder für Händler und Servicebetriebe.


Der 4. AUTOHAUS Praxistag Neue Geschäftsmodelle soll Ihnen dazu Anregungen aus der Praxis liefern. Ausgewählte Händler berichten von Ihren Erfahrungen und stehen für Fragen und Networking zur Verfügung. Holen Sie sich Orientierung und Impulse für die Zukunft Ihres Autohauses!


Auf dem Praxistag berichten Händler und stehen Ihnen für einen Erfahrungsaustausch zur Verfügung!

Sponsoren

PRAXIS-VORTRÄGE

  • Christian Brunkhorst, Geschäftsführer, Autohaus Brunkhorst GmbH
  • Ben Keller, Client Partner Automotive DACH, Facebook Germany GmbH
  • Nikola Matovic, Founder & Gesellschafter Autosiastik GmbH
  • Dennis Ostner, Leitung E-Commerce & Marketing, Robert Kunzmann GmbH & Co. KG
  • Svetlana Putzlacher, Geschäftsführerin, KIA Autohaus Putzlacher
  • Valentin Ristevski, Geschäftsführer, Werbeagentur Kimicon
  • Dr. Jörg von Steinaecker, Inhaber, Steinaecker Consulting

 

PRAXIS-INTERVIEWS

  • Alexander Börsig, Head of Sales, Matelso GmbH
  • Heinz Dietz, Geschäftsführer, Autohaus Dietz
  • Thorsten Hupp, Vertriebsleitung, Chedri
  • Philipp Kroschke, Geschäftsführer, christoph Kroschke GmbH
  • Marius Schmelzer, Sales Manager, Chedri
  • Stefan Schneck, Chief Sales Officer, Deutschland, Autoscout24 GmbH

u.a.:

PRAXIS-VORTRÄGE

Autos verkaufen ohne Fahrzeugportale – geht das?

  • So erreichen Sie als Händler Fahrzeugkäufer im Internet auch ohne die Fahrzeugportale
  • Leadgenerierung mit Google & Co. in der Praxis
  • Die eigene Händlerwebseite zur Konvertierungsmaschine ausbauen

Svetlana Putzlacher, Geschäftsführerin, KIA Autohaus Putzlacher

Gelebte Digitalisierung des Fahrzeug- und Werkstattgeschäfts mit Facebook & Co.

  • Digitale Akquiesestrategien und Markenbildung im regionalen Umfeld
  • Von der Akquise bis zur Nachqualifizierung: Funnelstrategie mit Facebook/Instagram/WhatsApp
  • Digitalisierung at Scale: Fahrzeugscheinsscanner
  • Nachwuchsgewinnung im regionalen Umfeld)

Ben Keller, Client Partner Automotive DACH, Facebook Germany GmbH

Nikola Matovic, Founder & Gesellschafter der Autosiastik GmbH sowie Founder, Gesellschafter und CEO der Autosiastik-Software GmbH

Dicke Bretter bohrt man am besten gemeinsam – Händlerzusammenarbeit am Beispiel der ANAG

  • Digitale Themen und neue Geschäftsmodelle zusammen stemmen
  • Gemeinsam nicht nur bei Einkauf, Absatz und, Finanzierung profitieren
  • Erfahrungen, Highlights und Lektionen, die wir in der Händlerzusammenarbeit gelernt haben

Christian Brunkhorst, Geschäftsführer, Autohaus Brunkhorst GmbH

Kunzmann-Commerce: Profitables Wachstum Online und Offline

  • Personalstruktur im E-Commerce
  • Einblicke in die Erfolgsstory Onlineshop
  • Kannibalisierung, Stolperfallen sowie Tipps & Tricks

Dennis Ostner, Leitung E-Commerce & Marketing, Robert Kunzmann GmbH & Co. KG

 

PRAXIS-INTERVIEWS

Der Händler von morgen als Autoverkäufer UND Mobilitätsdienstleister – mit modernen Softwarelösungen erfolgreich durch den Wandel

  • Der Händler zwischen Disruptor und Hersteller: so behält man erfolgreich den Kundenkontakt
  • eShop, Kundenportal, Autovermietung, Abos etc.:   Wie kann das in der Händlerpraxis konkret aussehen?
  • Chedri als flexible Softwareplattform für die heutige und zünftige Customer Journey

Thorsten Hupp, Vertriebsleitung und Marius Schmelzer, Sales Manager, Chedri

 

Wie innoviert man erfolgreich in mittelständischen Familienunternehmen?

Philipp Kroschke, Geschäftsführer, Christoph Kroschke GmbH

 

4 ungeliebte Wahrheiten über Anrufe im Autohaus

Alexander Börsig, Head of Sales, Matelso GmbH

Internetportale für den Fahrzeugverkauf erfolgreich nutzen:  

  • Was kann ein Portal leisten und was macht der Handel besser selbst?
  • „Jetzt verbindlich kaufen“ und welche weiteren Features wir auf Portalen erwarten können
  • Tipps und Tricks für eine effektive Zusammenarbeit mit Online Plattformen

Stefan Schneck, Chief Sales Officer, Autoscout24

 

Ein eigenes Kundenportal für einen service-orientierten Familienbetrieb: von der Webseite bis zur DMS-Integration

Thomas Hertlein, Inhaber und Geschäftsführer, Autohaus Hertlein GmbH

Der Wohnmobilhandel – gelebtes Hobby oder professioneller Handel

  • Verkauf, Service und Vermietung
  • Welche Anforderungen sind notwendig um erfolgreich zu sein?

Heinz Dietz, Geschäftsführer, Autohaus Dietz

Dienstag, 15. Juni 2021. Der Kongress beginnt um 09:00 Uhr und endet um 17:00 Uhr im

Hotel Pallas Wiesbaden, Auguste-Viktoria-Straße 15, 65185 Wiesbaden

Die Teilnahmegebühr für Händler und Hersteller/Importeure beträgt brutto 629,51 Euro (netto 529,– Euro zzgl. 100,51 Euro MwSt.) inklusive Mittagessen, Tagungsgetränken, Kaffeepausen und Tagungsunterlagen.

Die Teilnahmegebühr für Teilnehmer anderer Unternehmen beträgt brutto 748,51 Euro (netto 629,– Euro zzgl. 119,51 Euro MwSt.).

Für AUTOHAUS-Abonnenten sowie Partner der Sponsoren reduziert sich die jeweilige Teilnehmergebühr um 100,– Euro.

Geschäftsführer, Inhaber, Verkaufsleiter im markengebundenen und freien Automobilhandel, Marketingverantwortliche sowie an Händlerbetreuer, Hersteller, Importeure und Branchen-Dienstleister.


-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.