-- Anzeige --

AUTOHAUS Kick-off 2022

Herausforderungen für den Autohandel 2022. Namhafte Experten geben Auskunft.



Informationen

Die Automobilwirtschaft befindet sich im Umbruch. Lieferzeiten für Neuwagen von 3 bis 12 Monaten sind an der Tagesordnung, Gebrauchtwagen sind nicht in ausreichender Zahl verfügbar und die Preise befinden sich auf einem Rekordhoch. Verbrenner-Zulassungszahlen sinken, die der Elektro-Fahrzeuge steigen an, gleichzeitig ist die Infrastruktur für die neue Mobilität noch nicht ausgereift. Und verschärfte Umweltregulierungen machen es dem Handel auch nicht einfacher, ihr Produkt auf die Straße zu bekommen.

Mobilität wird in Zukunft nicht nur auf das Auto beschränkt sein, sondern wird andere Verkehrsträger mit einschließen. Umso wichtiger für den Handel, die Weichen zu stellen und sich jetzt zukunftsfähig aufzustellen.

Wie muss sich der Handel in Zukunft aufstellen? Hören Sie von Experten, was jetzt zu tun ist!

Sponsoren

Automobilhandel 2022: Beschleunigung des perfekten Sturms der Transformation

• knappe Ware im Neuwagen und Gebrauchtwagenbereich wird zur neuen Norm
• Der Margendruck der OEMs beschleunigt sich und führt weiterhin zu deutlich höheren Transaktionspreisen und Shift in höhere Fahrzeugklassen
• Der Ausstieg aus der klassischen 3 stufigen Distribution beschleunigt sich - gelebte Partnerschaftsmodelle werden neu definiert
• Die Agentur-Modell Welle rollt Omnikanalvertrieb erlebt eine erste Blüte zusammen mit und neben den OEMs
• Neue OEM und Retail - Wettbewerber steigen jetzt ein
• Einige Arbeits-Hinweise für 2022
Jürgen Stackmann, Former CEO SEAT, Director Future Mobility Lab, Uni St.Gallen

 
Digitale Transformation im Handel zu Ende gedacht

  • Herausforderung: Kunden-"Besessenheit"
  • Wachstumschance Online-Channel vs. Lead-Verarbeitung
  • Gebrauchtwagen-Remarketing im (System-)Wandel: "Re-Factory"

Eva Kellershof, Client Partner, OTOZ, Executive Advisor USA, Twinner

So funktioniert B2B-Online-Vertrieb von Gebrauchtwagen

• Das Plattformgeschäft als Chance erkennen
Robert Lasek, Vice President Germany, Managing Director AUTO1.com
 


So müssen sich Händlergruppen in Zukunft aufstellen!

• Konsolidierung als maßgebliche Herausforderung
• Optimierung von Unternehmensstrukturen
• Realisierung von Synergie- und Größeneffekten
Prof. Stefan Reindl, Direktor (CEO), Institut für Automobilwirtschaft
 


Future Urbanity 2050 – Die Zukunft der Mobilität

  • Nachhaltige Zukunft erfordert weniger Energie- und Ressourcenverbrauch - und mit weniger Autos
  • Auswirkungen der neuen Antriebe?
  • Junge Generationen haben andere Statussymbole und denken autofrei
  • Neuer Mix im Individual- und öffentlichen Transport definiert die Stadtzukunft
  • Konkurrenz für die Autohäuser – Hersteller und Onlineplattformen
  • Neue Geschäftsmodelle für Autohäuser – Erlebnispark und Mobilitätsdienstleister?

Georg Steinberger, Leiter, Future Urbanity Projekt

 

Ein Jahr voller Herausforderungen – Was bringt 2022 für den Autohandel?

  • GVO 2022 – ein neuer Rechtsrahmen für die Branche
  • Agentur – Vertriebsform der Zukunft oder alles nur Theorie?
  • Herstellerbanken und Handel – die heimliche Macht hinter den Kulissen
  • Neue Audit-Grenzen – was darf der Hersteller alles vom Händler wissen?

Uwe Brossette, Rechtsanwalt/Partner, Osborne Clarke

 

Aktuelles aus der Branche – Krisen, Skandale oder Chancen?

  • Rückblick: Branchenkennzahlen 2021
  • Ausblick: Worauf hat sich die Branche 2022 einzustellen?
  • Wirtschaftliche und steuerliche Herausforderungen

Barbara Muggenthaler, Wirtschaftsprüferin / Steuerberaterin, Rath, Anders, Dr. Wanner und Partner

 

So sieht der Digitale Vertrieb im Autohaus der Zukunft aus

  • Was erwarten die Konsumenten?
  • Digital Readiness – wo stehen wir?
  • Die perfekte Customer Journey
  • Die Zukunft des Digitalen Vertriebs: One-Click-Repurchase

Philip Junge, CMO, MCON Germany GmbH

 

Ein Ökosystem in Bewegung - auf dem Weg in die "Online-first" Welt

  • Der Boom von Elektrofahrzeugen: Auswirkungen auf das Kundenverhalten
  • Direktvertrieb: Chancen und Risiken
  • Blick nach vorne: die Rolle des Autohandels 2022 und darüber hinaus

Philipp Sayler von Amende, Geschäftsführer, und Marc Lueers, Commercial Director, carwow GmbH

 

Die Chance der E-Mobilität auf dem deutschen Markt

  • Potenziale, Kundenansprache, Modellangebot

Jürgen Keller, Geschäftsführer, Hyundai Motor Deutschland GmbH

 

Das Online Autohaus

  • Aktivitätenfelder des Automobilhandels auf Portalen
  • Bausteine eines Online Autohauses
  • Business Development Center als Kernelement

Stefan J. Gaul, Digital Expert, GaulCompany

Moderation: Ralph. M. Meunzel, Chefredakteur Fachmagazin AUTOHAUS

Referenten:

  • Uwe Brossette, Rechtsanwalt/Partner, Osborne Clarke
  • Stefan J. Gaul, Digital Expert, GaulCompany
  • Jürgen Keller, Geschäftsführer, Hyundai Motor Deutschland GmbH
  • Eva Kellershof, Client Partner, OTOZ, Executive Advisor USA, Twinner
  • Robert Lasek, Vice President Germany, Managing Director AUTO1.com
  • Barbara Muggenthaler, Wirtschaftsprüferin / Steuerberaterin, Rath, Anders, Dr. Wanner und Partner
  • Philip Junge, CMO, MCON Germany GmbH
  • Marc Lueers, Commercial Director, carwow GmbH
  • Prof. Stefan Reindl, Direktor (CEO), Institut für Automobilwirtschaft
  • Philipp Sayler von Amende, Geschäftsführer, carwow GmbH
  • Jürgen Stackmann, Director Future Mobility Lab @Uni St.Gallen, Member of the Board @ Volkswagen Cars and Skoda Auto
  • Georg Steinberger, Leiter, Future Urbanity Projekt

Die Teilnahmegebühr pro Person:

  • für Händler und Hersteller/Importeure brutto 415,31 Euro (netto 349,- Euro zzgl. 66,31 Euro MwSt.)
  • für andere Unternehmen/Dienstleister brutto 534,31 Euro (netto 449,- Euro zzgl. 85,31 Euro MwSt.)

Abonnenten von AUTOHAUS sowie Kunden der Sponsoren erhalten 100,- Euro Rabatt auf den jeweils gültigen Nettopreis.

Aufgrund der aktuellen pandemischen Lage wird die Veranstaltung digital stattfinden - am 20.01.2022. 

Um am Online-Kongress teilnehmen zu können, benötigen Sie einen PC mit stabiler Internetverbindung, Kameraübertragung und Kopfhörer bzw. Lautsprecher für die Audioübertragung. Die Zugangsdaten erhalten Sie einige Tage vor dem Termin per E-Mail zugeschickt. Der Link ist personalisiert, wir arbeiten mit der Software Edudip.

Nur die in der Buchung genannten Personen sind zur Teilnahme am Online-Kongress berechtigt.

Donnerstag, 20. Januar 2022 von 10.00 Uhr bis ca. 16.30 Uhr

digital, an Ihrem Rechner


-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.