-- Anzeige --

©Foto: © mmphoto / stock.adobe.com

AUTOHAUS Kongress E-Mobilität als Dienstleistung


  • 15.11.2022 (zum Kalender hinzufügen)
  • Online-Veranstaltung, kostenfrei
  • Springer Fachmedien München GmbH
  • Management, Vertrieb, Service, Marketing, Recht

Informationen

Der Einstieg in die Elektromobilität stellt den Handel zweifellos vor neuen Herausforderungen. Es geht nicht nur um die Beschäftigung mit der neuen bisher unbekannten Technik, das Produkttraining der Verkäufer oder die Weiterbildung der Mechatroniker im Umgang mit Hochvoltanalagen, sondern im Schwerpunkt um das Thema Ladetechnik und Ladeinfrastruktur. Nur die Empfehlungen zu geben, die öffentlichen Ladesäulen und die heimische Steckdose zu nutzen, reicht eigentlich nicht, ein nachhaltiges Geschäft zu generieren.

Um privaten und vor allem gewerblichen Kunden den Umstieg zu erleichtern und mit ihren Fragen nicht allein zu lassen, braucht es Know-how, das in den Autohäusern noch entwickelt werden muss. Zum Angebot sollten unter anderem Wallboxen, Energiemanager, Backend-Software, Stromspeicher, Ladekarten, Photovoltaikanlagen und grüner Strom aus Photovoltaikanlagen gehören. Das setzt Beratungskompetenz voraus, die aktuell nicht vorhanden ist.

Welche Möglichkeiten es hier gibt und wie man was anwendet, ist der Inhalt der digitalen Veranstaltung.

Die Teilnahme ist für alle interessierten Mitarbeiter im Autohaus kostenfrei.

Unsere Partner

DIENSTAG, 15. November 2022 von 10:00 Uhr bis 15:45 Uhr

10:00 Uhr // Begrüßung der Teilnehmer und Vorstellung der Agenda
Ralph M. Meunzel, Chefredakteur AUTOHAUS


10:10 Uhr // Geschäftsmodell E-Mobilität

  • Kundenbedürfnisse von E-Fahrern
  • Transformation der Geschäftsmodelle
  • Energie Management & Ladeinfrastruktur
  • Personal (Neue Möglichkeiten & neue Chancen)
  • Umsetzungsmatrix

 Athos Giannelli, Associated Partner, MHP Management- und IT-Beratung GmbH

 

10:40 Uhr // Heimladen in Deutschland – Herausforderungen für den Automobilhandel

  • Der deutsche Markt für Heimladen Heimladen 
  • Die wesentlichen Herausforderungen
  • Das Wall-E Angebot – Lösungen für den Automobilhandel

 Peter Vaupel, Geschäftsführer und Andreas Radics, Geschäftsführer, WALL-E GmbH

 

11:15 Uhr // Elektromobilität als große Chance für den Autohandel

  • Zukunftssicherung
  • Mehr Kundenbindung
  • Generierung von Zusatzerlösen
  • Stärkung der Kompetenz im Handel

 Ralph Missy, Co-Founder und CEO, e-mobilio GmbH

 

11:50 Uhr // Mittagspause

 

12:35 Uhr // BEST PRACTICE: AVP E-Mobility

  • Showroom
  • Eigene Elektriker
  • Eigene Ladekarte mit Abrechnung durch uns

Franz Hirtreiter, Geschäftsführender Gesellschafter, AVP AUTOLAND

 

13:05 Uhr // Öffentliches Laden von Elektrofahrzeugen – Vom ungeliebten Thema zur Servicemöglichkeit für Autohäuser

  • Aktuelle Situation des öffentlichen Ladens
  • Absehbare Entwicklungen
  • Übliche Fragen von Neueinsteigern in die Elektromobilität
  • Öffentliches Laden als Servicemöglichkeit für Autohäuser

Michael Armbruster, Produktmanager Elektromobilität, MAINGAU Energie GmbH

 

13:30 Uhr // Wie sichere ich mir den Umsatz im Fahrzeugverkauf von morgen?

  • Welche Fahrzeuge werden morgen verkauft (30-50% Anteil Elektro)
  • Wie bereite ich mich auf diese Herausforderung vor? (Planung, Konzept, Schulungen, Ladeinfrastruktur, Skalierung - Energie und Lademöglichkeiten)
  • Wer begleitet mich auf diesem Weg? (Professionelle Unternehmen können von Beginn an zukunftsorientiert Begleiten) Auf was kommt es dabei an?!
  • Was steht uns im Handel noch bevor? (V2G, 800V, Vollumfängliche Kundenkonzepte, etc.)

Viktor Schaermann, Key-Account Manager Händler & Handelsgeschäft Region West,The Mobility House GmbH

 

14:15 Uhr // Kaffeepause

 

14:35 Uhr // Die E-Ladesäule als zusätzlicher Stromverbraucher - wie sich Unternehmen vor stärkeren Verbrauchsschwankungen schützen können. 

  • Externer Druck auf Unternehmen steigt
  • Betrieb einer E-Ladesäule sorgt für steigende Volatilität des Stromverbrauchs in Unternehmen
  • Unternehmen müssen die Ladevorgänge an der E-Ladesäule bereits früh in die bestehenden Stromverbräuche einplanen

Maximilian Dekorsy, Co-Founder, EcoPlanet Green Operations GmbH

 

15:10 Uhr // Steuerliche Betrachtung rund um das Thema E-Mobilität

  • Steuerliche Behandlung von Elektro- und Elektrohybridfahrzeugen
  • Was ist steuerlich beim Stromaufladen zu beachten
  • Steuerliches Rund um die PV-Anlage

Maximilian Appelt, Rechtsanwalt, Steuerberater, Partner bei RAW-Partner


15:40 Uhr // Zusammenfassung

Ralph M. Meunzel, Chefredakteur AUTOHAUS

 

Moderation:

Ralph M. Meunzel, Chefredakteur AUTOHAUS 

Referenten:

  • Maximilian Appelt, Rechtsanwalt, Steuerberater, Partner bei RAW-Partner
  • Michael Armbruster, Produktmanager Elektromobililtät, MAINGAU Energie GmbH
  • Maximilian Dekorsy, Co-Founder, EcoPlanet Green Operations GmbH
  • Athos Giannelli, Associated Partner, MHP Management- und IT-Beratung GmbH
  • Franz Hirtreiter, Geschäftsführender Gesellschafter, AVP AUTOLAND
  • Ralph Missy, Co-Founder und CEO, e-mobilio GmbH
  • Andreas Radics, Geschäftsführer, WALL-E GmbH
  • Viktor Schaermann, Key-Account Manager Händler & Handelsgeschäft Region West bei The Mobility House GmbH
  • Peter Vaupel, Geschäftsführer, WALL-E GmbH

Am 15. November 2022 von 10:00 bis 15:45 Uhr

Wo? Online

Die Teilnahme ist für alle interessierten Mitarbeiter im Autohaus kostenfrei. 

Sie erhalten ein paar Tage vor dem Online-Kongress den Link für die kostenfreie Teilnahme. 

Um am Online-Kongress teilnehmen zu können, benötigen Sie einen PC oder ein Mobilgerät mit stabiler Internetverbindung, Kopfhörer bzw. Lautsprecher für die Audioübertragung. Alternativ können Sie sich auch per Telefon einwählen. Die Zugangsdaten zum Online-Kongress erhalten Sie einige Tage vor dem Termin per E-Mail zugeschickt. Der Online-Kongress wird mit edudip next durchgeführt. Bitte verwenden Sie aktuelle Versionen Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Elisabeth Huber
Tel.: +49 89 20 30 43 12 68
E-Mail: elisabeth.huber@springer.com

Danuta Stefaniak
Tel.: + 49 89 20 30 43 1288
E-Mail: danuta.stefaniak@springer.com


-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.