Mit freundlicher Unterstützung von

Digitale AUTOHAUS-Innovationstage 2021

Die Pandemie hat den Modernisierungsdruck auf den Autohandel weiter erhöht. Für viele war "Digitalisierung" lange Zeit schwer fassbar. Im Lockdown ist das Thema nun deutlich näher gerückt. "Digitalisierung" aber auf das eigene Unternehmen herunterzubrechen und zu entscheiden, was im Geschäftsalltag konkret möglich und sinnvoll ist, bleibt eine herausfordernde Aufgabe. Viele Autohändler sind hinsichtlich der Vorgehensweise, der Möglichkeiten und der Anbieter unschlüssig.

Am 23. und 24. Februar 2021 stellen Ihnen Automotiv-Anbieter in kurzen online Slots ihre innovativen Ideen, Tools, marktfähigen Produkte und Dienstleistungen für den Autohandel vor. Sie vermitteln Ihnen, wie ihre Produkte oder Anwendungen Sie bei der 

  • Steigerung der Rendite
  • Einsparung von Kosten
  • Kundenansprache
  • Prozessoptimierung und –digitalisierung
  • Bestandskundenpflege
  • Leadgenerierung

unterstützen können.

Nehmen Sie sich kurz Zeit und holen Sie sich neue Impulse für Ihre digitalen Prozesse im Verkauf und Service.

Die Teilnahme ist für alle interessierten Mitarbeiter im Autohaus kostenfrei (Mehrfachbuchung möglich). 

IHR PROGRAMM

Dienstag, 23. Februar 2021, 10:00 Uhr bis 14:15 Uhr

Slot 1 // 10:00 Uhr bis 10:30 Uhr  

Umsatzsicherung und Liquiditätssteigerung durch Garantie- und Wartungspakete

  • Steigern Sie Ihre Kundenbindung
  • Optimieren Sie Ihre Werkstattauslastung
  • Erhöhen Sie Ihre Liquidität

Andreas Tissen, Geschäftsführer, Tissen Kruck GmbH

Slot 2 // 10:45 Uhr bis 11:15 Uhr 

TjeKvik powered by aubex –  Die innovative Service-Station für den digitalen Annahme- und Abholprozess

  • Der digitale Annahme- und Abholprozess kann komplett kontaktlos, mit Bezahlfunktion über das Terminal abgewickelt werden
  • Sie haben die Möglichkeit, mit TjeKvik zielgerichtete Zusatzgeschäfte zu generieren und Ihre Serviceberater haben mehr Zeit für die Beratung. Hierdurch refinanziert sich die Service-Station von selbst.
  • Keine Prozessbrüche durch vollumfassende Integration in Ihrem Werkstattplanungssystem
  • Der Kunde kann im Voraus den Check-In über sein Smartphone durchführen und sämtliche Wartezeiten umgehen.

Sven Fillinger, CEO, aubex GmbH

Slot 3 // 11:30 Uhr bis 12:00 Uhr 

Volldigitaler KFZ-Service mit bezahl.de

  • Bargeld- und kontaktlose Zahlung mit der bezahl.de/smartkasse
  • Verkürzte Wartezeiten durch Vorab-Zahlung
  • Transparenter Live-Bezahlstatus für jede Forderung im Autohaus
  • Reduzierung der offenen Posten dank intelligentem Forderungsprozess 
  • Wegfall des “Pain of Payment” verbessert Kundenbeziehungen

Elena Trapp, Produktmanagerin, NX Technologies GmbH

Slot 4 // 12:15 Uhr bis 12:45 Uhr 

Corona als Beschleuniger der Digitalisierung: Wie wird die Symbiose von online & offline zur Chance für Autohäuser?

  • Die Auswirkungen der Pandemie auf den Automobilhandel
  • Wie die intelligente Verknüpfung von online und offline funktionieren kann
  • Erfolgsfaktoren und -kompetenzen für Ihr digitales Geschäft

Marc Lüers, Commercial Director und Felix Barth, Head of Dealer Groups, carwow GmbH

Slot 5 // 13:00 Uhr bis 13:30 Uhr

Schluss mit dem Druck! Papierlos ist die Zukunft.

  • Digitale Unterschrift des Kunden auf allen gewünschten Dokumentenarten
  • Elektronischer Versand aller digital unterzeichneten Dokumente und Rechnungen
  • ZUGFeRD – Das Rechnungsformat für kommunale Betriebe und Einrichtungen
  • Digitale Prozesse und Workflows am Beispiel des Fahrzeugankaufs

Maximilian Betzemeier, Marketing und Vertrieb, betzemeier automotive software GmbH & Co. KG

Slot 6 // 13:45 Uhr bis 14:15 Uhr

Mobile Dialogannahme per App direkt im DMS - innovativ und flexibel

  • Dialogannahme für die Praxis
  • hilfreiche Checklisten immer dabei
  • Fahrzeugverwaltung per Loco-Location Chips

Mika Sauermann, Vertrieb, Loco-Soft Vertriebs GmbH

 

Mittwoch, 24. Februar 2021, 10:00 Uhr bis 14:15 Uhr

Slot 1 // 10:00 Uhr bis 10:30 Uhr 

Margenabsicherung im Verkauf ist wichtiger denn je – Top Argumente, die Ihnen helfen, Ihre Fahrzeugpreise durchzusetzen

  • 200-400 Euro zusätzliches Margenpotenzial im letzten Verkaufsschritt bergen
  • Mehr Argumente im Kundengespräch, um Verkaufspreise erklärbar zu machen
  • aktive Unterstützung im Verkaufsgespräch durch Markt- und Konkurrenzvergleich in Echtzeit
  • ungerechtfertigte Rabattforderungen entkräften und höhere Fahrzeugpreise durchsetzen

Ben Rehwinkel, Senior Coach/Consultant, CarObserver - Die Margenprofis

Slot 2 // 10:45 Uhr bis 11:15 Uhr

Wie Autohäuser mit WhatsApp im Service und Vertrieb profitieren können & dabei Zeit sparen

  • Darum ist WhatsApp relevant
  • Beispiele aus der Praxis: Von der Autosuche bis zum Aftersales über WhatsApp
  • Wie Autohäuser Messenger DSGVO-konform einsetzen können

Boško Babovic, Sales Director, MessengerPeople GmbH

Slot 3 // 11:30 Uhr bis 12:00 Uhr 

B2C vs. B2B - Chancen in Zeiten von Corona? 

  • B2C: Privatkunden zum Kauf bewegen mit z.B. Finanzierungsangeboten/Leasingangeboten etc. Werden die Herausforderungen nur verschoben? 
  • B2B: Aktuelle Situation und Herausforderungen 
  • Lösungen: Möglichkeiten, die aktuelle Krise mit Verstärkung der Digitalisierung und des B2B zu meistern und wie 2trde beim Händlergeschäft unterstützen kann

Andreas Strauch, Leiter B2B Vermarktung, 2trde 

Slot 4 // 12:15 Uhr bis 12:45 Uhr

Zukauf ohne Aufgeld & Dank Garantiepreis kein Risiko

  • Attraktive Zukäufe auf unserer internationalen B2B-Plattform
  • Kauf OHNE AUFGELD – nur gezielt die richtige Ware klar kalkulierbar zukaufen. Der Käufer zahlt nur den tatsächlichen Preis für den „der Hammer gefallen ist“.
  • Transportmöglichkeit per Klick inkl. – für jedes Fahrzeug bietet AUTOproff einen individuellen Transportpreis bereits vorab an
  • Digitale Garantiepreisermittlung für die Inzahlungnahme in weniger als 20 Minuten mit der Absicherung bis zu 120 Tage

Steffen Müller, Prokurist / Key Account Manager, AUTOproff Deutschland GmbH

Slot 5 // 13:00 Uhr bis 13:30 Uhr

Die End2End Digitalisierung Ihrer B2B Vermarktung: Von der Bepreisung der Inzahlungnahme bis zur Abholung der Spedition

  • 100% digitale Begutachtung, Bepreisung und Vermarktung von Gebrauchtfahrzeugen
  • GW-Prozesse strategisch betrachten und Gebrauchtwagen zum Wertschöpfungsträger machen
  • Das B2B-Geschäft als Innovationstreiber

Denis Belan, Head of Remarketing, AUTO1.com

Slot 6 // 13:45 Uhr bis 14:15 Uhr

Live Chat & Messaging im Autohaus: Echtzeit-Kommunikation mit Kunden zur Leadgenerierung und Effizienzsteigerung

  • Zeitgemäße Kommunikation aufgrund von veränderten Kundenanforderungen
  • Einsatzbereiche von Live Chat im Verkauf und Service
  • Vorteile von Messaging-Diensten wie WhatsApp Business für das Autohaus
  • Anwendungsbeispiele und Best Practices

Jörg Höhner, Director, Web1on1

 

IHRE REFERENTEN

Moderation:

  • Ralph M. Meunzel, Chefradakteur AUTOHAUS – AUTOHAUS Redakteure

Referenten:

  • Boško Babovic, Sales Director, MessengerPeople GmbH
  • Denis Belan, Head of Remarketing,, AUTO1.com
  • Felix Barth, Head of Dealer Groups, carwow GmbH
  • Maximilian Betzemeier, Marketing und Vertrieb, betzemeier automotive software GmbH & Co. KG
  • Sven Filinger, CEO, aubex GmbH
  • Jörg Höhner, Director, Web1on1
  • Marc Lüers, Commercial Director, carwow GmbH 
  • Steffen Müller, Prokurist / Key Account Manager, AUTOproff Deutschland GmbH
  • Ben Rehwinkel, Senior Coach/Consultant, CarObserver - Die Margenprofis
  • Mika Sauermann, Vertrieb, Loco-Soft Vertriebs GmbH
  • Andreas Strauch, Leiter B2B Vermarktung, 2trde
  • Andreas Tissen, Geschäftsführer, Tissen Kruck GmbH
  • Elena Trapp, Produktmanagerin, NX Technologies GmbH
TERMIN UND ORT

Am 23. und 24. Februar von 10:00 bis 14:15 Uhr, jeweils 30 minütige Slots pro Anbieter

Wo? Online

Die Teilnahme ist für alle interessierten Mitarbeiter im Autohaus kostenfrei. Es können einzelne und mehrere Slots gebucht werden.

Sie erhalten ein paar Tage vor dem Online-Slot den Link für die kostenfreie Teilnahme. 

TECHNISCHE VORAUSSETZUNGEN

Um am Online-Seminar teilnehmen zu können, benötigen Sie einen PC oder ein Mobilgerät mit stabiler Internetverbindung, Kopfhörer bzw. Lautsprecher für die Audioübertragung. Alternativ können Sie sich auch per Telefon einwählen. Die Zugangsdaten zum Online-Seminar erhalten Sie einige Tage vor dem Termin per E-Mail zugeschickt. Das Online-Seminar wird mit edudip next durchgeführt. Bitte verwenden Sie aktuelle Versionen Google Chrome oder Mozilla Firefox. Link für Technik-Check vorab: https://www.edudip.com/de/webinar/system-check/800800 

Informationen kompakt
Termine Veranstaltungen
  • 23.02.2021 10:00 Uhr,Slot 1: Umsatzsicherung und Liquiditätssteigerung durch Garantie- und Wartungspakete
  • 23.02.2021 10:45 Uhr, Slot 2: TjeKvik powered by aubex – Die innovative Service-Station für den digitalen Annahme- und Abholprozess
  • 23.02.2021 11:30 Uhr, Slot 3: Volldigitaler KFZ-Service mit bezahl.de
  • 23.02.2021 12:15 Uhr, Slot 4: Corona als Beschleuniger der Digitalisierung: Wie wird die Symbiose von online & offline zur Chance für Autohäuser?
  • 23.02.2021 13:00 Uhr, Slot 5: Schluss mit dem Druck! Papierlos ist die Zukunft.
  • 23.02.2021 13:45 Uhr, Slot 6: Mobile Dialogannahme per App direkt im DMS - innovativ und flexibel
  • 24.02.2021 10:00 Uhr Slot 1: Margenabsicherung im Verkauf ist wichtiger denn je – Top Argumente, die Ihnen helfen Ihre Fahrzeugpreise durchzusetzen
  • 24.02.2021 10:45 Uhr, Slot 2: Wie Autohäuser mit WhatsApp im Service und Vertrieb profitieren können & dabei Zeit sparen
  • 24.02.2021 11:30 Uhr, Slot 3: B2C vs. B2B - Chancen in Zeiten von Corona?
  • 24.02.2021 12:15 Uhr, Slot 4: Zukauf ohne Aufgeld & Dank Garantiepreis kein Risiko
  • 24.02.2021 13:00 Uhr, Slot 5: Die End2End Digitalisierung Ihrer B2B Vermarktung: Von der Bepreisung der Inzahlungnahme bis zur Abholung der Spedition
  • 24.02.2021 13:45 Uhr, Slot 6: Live Chat & Messaging im Autohaus: Echtzeit-Kommunikation mit Kunden zur Leadgenerierung und Effizienzsteigerung
Gebühren Gebühren
Die Teilnahme ist für alle kostenfrei