zur Übersicht Mediathek
18.02.2020
BMW M2 Edition designed by Futura 2000
1 von 9

Der Graffiti-Künstler Futura durfte gleich mehrere BMW M2 verschönern. Neben einigen Showcars ziert seine Kunst bald auch ein nach ihm benanntes Sondermodell des M2 - den "BMW M2 Edition designed by Futura 2000" (Bild).

© Foto: BMW
2 von 9

Das Sondermodell zeichnet sich durch die im Stil des Künstlers lackierten Flächen an Seitenschwellern sowie Front- und Heckschürze aus. 

© Foto: BMW
3 von 9

19-Zoll-Leichtmetallräder in Jetblack matt komplettieren den Auftritt.  

© Foto: BMW
4 von 9

Die limitierte Edition des BMW M2 Competition wird ab Juni 2020 verfügbar sein.

© Foto: BMW
5 von 9

"Der BMW M2 Competition ist dynamisch, extrovertiert und zu einem angenehmen Grad provokant. Es ist für mich eine große Ehre, diesem Fahrzeug noch ein wenig mehr Extravaganz verleihen zu dürfen", sagt Futura 2000.

© Foto: BMW
6 von 9

Die Dekorleisten an der Instrumententafel und der Mittelkonsole verfügen über ein spezielles und bei jedem Fahrzeug individuelles Futura 2000-Design.

© Foto: BMW
7 von 9

Die zweifarbigen M Sportsitze mit Leder Dakota in Schwarz und Elfenbein-Weiß tragen Kontrastnähte in Polar-Blau.

© Foto: BMW
8 von 9

Auch gehören spezielle Einstiegsleisten mit der laufenden Editions-Nummer der limitierten Auflage und einer Futura-Signatur zum Innenraumpaket.

© Foto: BMW
9 von 9

Der Künstler Futura 2000 hat für BMW auch drei Einzelstücke gestaltet. Im Vergleich zur Sonderserie (r.) sind diese noch einmal deutlich auffälliger (l.). 

© Foto: BMW
0 Kommentare
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!