zur Übersicht Mediathek
02.03.2020
Honda Civic Type R Sporte Line (2021)
1 von 8

Honda gönnt dem Civic Type R ein Facelift. Parallel dazu halten zwei neue Modellvarianten Einzug - zum einen der puristische Type R Limited Edition (l.), zum anderen der weniger auffällige Type R Sport Line (l.).

© Foto: Honda
2 von 8

Mit einem Heckspoiler statt -flügel, 19-Zoll-Leichtmetallfelgen sowie schwarzem Interieur steht der Civic Type R Sport Line für einen dezenteren Look. Die Preise starten bei 41.490 Euro.

© Foto: Honda
3 von 8

Im Zuge der Modellpflege des Honda Civic Type R wandern im Frontbereich die Nebelleuchten etwas nach unten, haben jetzt eine separate Einfassung. Auch LED-Scheinwerfer und Tagfahrlicht bekommen ein neues Design, das künftig die ganze Honda-Familie tragen soll.

© Foto: Honda
4 von 8

Das Zweiliter-Turbo-Triebwerk mit 235 kW/320 PS wurden ebenso wie die Technik fast unverändert vom aktuellen "R" übernommen.

© Foto: Honda
5 von 8

Je nach Version trägt der Civic Type R einen flach anliegenden Heckspoiler (im Bild/Modell Sport Line) oder einen auffälligen, aufgesetzten Heckflügel (Modell GT bzw. Limited Edition).

© Foto: Honda
6 von 8

Behutsam gingen die Entwickler auch im Innenleben zu werke. Ein Alcantara-Bezug des Lenkrads soll für mehr Griffigkeit sorgen. 

© Foto: Honda
7 von 8

Der jetzt tropfenförmige Knauf erinnert an frühere "R"-Modelle von Honda. Er erlaube mit Hilfe eines 90-Gramm-Gegengewichts ein sensibleres Schaltgefühl und erhöhe gleichzeitig die Genauigkeit, sagt jedenfalls Honda. 

© Foto: Honda
8 von 8

Auch Sportsitze gehören zur Ausstattung. Die aktive Sound-Kontrolle ASC liefert je nach gewähltem Modus die Begleitmusik, die die Fans so lieben. Fortissimo in den Einstellungen "Sport" oder "+R", eher andante in Komfort-Modus, wenn die geräuschempfindliche Schwiegermutter auf dem Rücksitz mitreist.

© Foto: Honda
0 Kommentare
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!