zur Übersicht Mediathek
16.03.2020
Weltweite Kleinwagen-Bestseller 2019
1 von 10

Focus2move hat die Top 10 der weltweit meistverkauften Kleinwagen für 2019 ermittelt. Trotz rückläufiger Verkaufszahlen konnte der Citroen C3 (248.501/minus 2,4 Prozent) einen Platz gut machen - er landet auf Platz zehn.

© Foto: Citroën
2 von 10

Der Honda N-Box (253.500/plus 4,8 Prozent) konnte seine Platzierung ebenfalls verbessern - von Platz zwölf auf neun. 

© Foto: picture alliance/MAXPPP
3 von 10

Drei Plätze eingebüßt hat auf Rang acht der Honda Jazz (256.868/minus 13,3 Prozent).

© Foto: Honda
4 von 10

Der Kia Rio (259.324/minus 4,8 Prozent) schafft Platz sieben im weltweiten Ranking.

© Foto: Kia
5 von 10

Platz sechs geht an den Peugeot 208 (269.110/minus 6,5 Prozent).

© Foto: Peugeot
6 von 10

Größter Aufsteiger mit einem Sprung von zehn auf fünf war der Chevrolet Onix (276.675/plus 8,0 Prozent).

© Foto: Chevrolet
7 von 10

Der Ford Fiesta (311.735/minus 17,1 Prozent) findet sich - wie im letzten Jahr - auf Platz vier.

© Foto: Ford
8 von 10

Ebenfalls unverändert auf Platz drei liegt der Renault Clio (316.118/minus 17,4 Prozent).

© Foto: Renault
9 von 10

Seine Position als Zweitplatzierter festigen konnte der Toyotas Yaris (414.914/plus 3,5 Prozent). 

© Foto: Toyota
10 von 10

Der VW Polo (596.585) bleibt trotz eines Rückgangs um 17,4 Prozent weiterhin der mit Abstand meistverkaufte Kleinwagen weltweit.

© Foto: VW
0 Kommentare
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!