zur Übersicht Mediathek
10.03.2020
30 Jahre Opel-Händler - die Pioniere von Berlin bis Dresden
1 von 8

Opel-Händler Nummer eins im Osten: Peter Kramm aus Berlin-Buchholz

© Foto: Opel
2 von 8

Ganz am Anfang: das Autohaus Kramm im Jahr 1990

© Foto: Opel
3 von 8

Familiensache: Marco, Jörg-Uwe und Doreen Hinz aus Berlin-Rosenthal

© Foto: Opel
4 von 8

So sahen Opel-Betriebe in den 1990ern aus: der Hinz-Neubau in Berlin-Rosenthal

© Foto: Opel
5 von 8

Thüringer Opel-Profis: Mathias und Claus Schinner aus Weimar

© Foto: Opel
6 von 8

Groß geworden: Das Autohaus Schinner unterhält in Mittelthüringen mittlerweile vier Standorte.

© Foto: Opel
7 von 8

Drei Generationen: Dieter, Jessica und Torsten Zobjack aus Dresden

© Foto: Opel
8 von 8

Ursprünglich in der Dresdner Innenstadt gelegen, baute das Autohaus Zobjack 1997 im Stadtteil Laubegast neu.

© Foto: Opel
0 Kommentare
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!