zur Übersicht Bilder & Videos
02.10.2018 | 5.579 Aufrufe
BMW 3er (2019)
1 von 12
Die siebte Generation des BMW 3er kommt Im März 2019 und trägt den internen Code "G20" (Vorgänger: F30).
© Foto: BMW
2 von 12
Das neue Modell ist größer geworden: 85 mm in der Länge, 16 mm in der Breite und 1 mm in der Höhe. Der Radstand legte um 41 mm zu.
© Foto: BMW
3 von 12
Je nach Modell wiegt der neue 3er bis zu 55 Kilogramm weniger als die vorherige Generation.
© Foto: BMW
4 von 12
Am Heck stechen die L-förmigen Rückleuchten hervor ...
© Foto: BMW
5 von 12
... an der Front sind es die Lufteinlässe in T-Form, die auffallen ...
© Foto: BMW
6 von 12
... sowie die neuen Scheinwerfer (Voll-LED in Serie).
© Foto: BMW
7 von 12
Wem der neue 3er außen zu zurückhaltend ist, der wählt das Modell M Sport.
© Foto: BMW
8 von 12
Das Cockpit orientiert sich BMW-typisch in Richtung Fahrer.
© Foto: BMW
9 von 12
Zum Infotainment gehört das bewährte iDrive-System, das nun auf einem 12,3 Zoll großen Bildschirm dargestellt wird.
© Foto: BMW
10 von 12
Ein Tacho-Screen in rund zehn Zoll Größe gehört ebenfalls zur Ausstattung. Neu im 3er ist außerdem der Sprachassistent "Hey BMW".
© Foto: BMW
11 von 12
Kombiniert werden die Antriebseinheiten mit einer neuen Generation des Sechsgang-Handschalt- sowie des 8-Gang-Steptronic-Getriebes.
© Foto: BMW
12 von 12
Motorseitig bietet BMW vorerst zwei Vierzylinder-Benziner mit 184 bzw. 258 PS und drei Dieselaggregate mit 150, 190 bzw. 265 PS. Der 340i wird später 374 PS leisten.
© Foto: BMW
0 Kommentare
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!