zur Übersicht Bilder & Videos
09.07.2018 | 7.049 Aufrufe
Cupra Medien-Event in Barcelona
1 von 6
Erhoffen sich viel vom ersten Cupra-Modell: Johannes Fleck (l.), Produkt, Planung und Strategie bei Seat Deutschland, und Jens Scheele, Vertriebsleiter Seat Deutschland.
© Foto: Ralph M. Meunzel
2 von 6
Für die Präsentation in Barcelona wurde eine Cupra-Markenwelt aufgebaut.
© Foto: Ralph M. Meunzel
3 von 6
Passend für eine eigenständige Marke werden diverse Accessoires wie Sonnenbrillen, Jacken und Taschen das Portfolio erweitern.
© Foto: Seat
4 von 6
Der Ateca wird über einen 2.0-TSI-Motor mit 300 PS, einen kraftvollen Sound und ein Sieben-Gang-DKG verfügen.
© Foto: Seat
5 von 6
Bei den Fahrmodi des Allradantriebs wird es eine breite Auswahl geben: „Normal“, „Sport“, „Individual“, „Snow“, „Off-Road“ und „Cupra“.
© Foto: Seat
6 von 6
Mit dem E-Racer wird die Marke Cupra in der weltweit ersten Tourenwagen-Serie für Elektro-Rennfahrzeuge starten.
© Foto: Ralph M. Meunzel
0 Kommentare
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!