zur Übersicht Bilder & Videos
04.07.2018 | 1.340 Aufrufe
Facelift Porsche Macan (Prototyp)
1 von 7
Der neue Porsche Macan während der finalen Erprobung in Südafrika.
© Foto: Porsche
2 von 7
Der "Turbo" bekommt einen größeren Dachspoiler.
© Foto: Porsche
3 von 7
Fake-Rückleuchten aus Plastik und Folie.
© Foto: Porsche
4 von 7
Hinten gibt es ein neues Leuchtenband, das hier noch gut getarnt ist.
© Foto: Porsche
5 von 7
An der Front ersetzen LED-Scheinwerfer schon im Basismodell die alten Halogen-Einheiten, eine mögliche Xenon-Option wird gleich übersprungen.
© Foto: Porsche
6 von 7
Vom Zweiliter-Vierzylinder mit 185 kW/252 PS in der Basis-Version bis hin zum Topmodell Macan Turbo mit 324 kW/440 PS.
© Foto: Porsche
7 von 7
Dass es wieder eine Selbstzünder-Variante geben wird, scheint aufgrund der aktuellen Diesel-Politik im Hause Porsche mehr als unwahrscheinlich.
© Foto: Porsche
0 Kommentare
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!