zur Übersicht Mediathek
05.08.2016 | 7.625 Aufrufe
Kfz-Ausbildungsstart 2016
1 von 26
110 neue Auszubildende sind in diesem Jahr bei der Feser-Graf-Gruppe ins Berufsleben gestartet.
© Foto: Feser-Graf-Gruppe
2 von 26
Das Autohaus Kunzmann begrüßt zum 1. September 2016 insgesamt 58 neue Auszubildende
© Foto: Kunzmann
3 von 26
Im Autohaus Medele haben zum 1. September acht junge Azubis ihre Arbeit begonnen.
© Foto: Autohaus Medele
4 von 26
Die Autohaus Gruppe Spindler hat am 1. September 31 junge Nachwuchstalente zum Ausbildungsstart 2016 begrüßt.
© Foto: Autohaus Gruppe Spindler
5 von 26
In der Schwabengarage in Stuttgart haben am 1. September 42 neue kaufmännische und technische Auszubildende ihre Arbeit begonnen.
© Foto: ferdinandoiannone.fotograf.de
6 von 26
Kohl begrüßt 33 neue Auszubildende.
© Foto: Kohl
7 von 26
22 neue Auszubildende bei BMW Düsseldorf
© Foto: BMW
8 von 26
Ausbildungsstart bei Lueg
© Foto: Lueg
9 von 26
Nachwuchs bei Fischer Automobile
© Foto: Fischer Automobile
10 von 26
In der Autohaus Weeber Gruppe sind 36 neune Auszubildende in neun verschiedenen Ausbildungen in ihr Berufsleben gestartet.
© Foto: Autohaus Weeber Gruppe
11 von 26
21 junge Menschen starten als Auszubildende bei der BMW-Niederlassung in Stuttgart.
© Foto: BMW
12 von 26
Die Niederlassungen Saarbrücken Saarlouis und Saar-Pfalz in Kirkel begrüßten 18 junge Menschen zur Auszubildung.
© Foto: BMW
13 von 26
16 neue Azubis bei Audi Stuttgart
© Foto: Audi
14 von 26
Schubert Motors begrüßt 30 neue Auszubildende.
© Foto: Schubert Motors
15 von 26
Bei Procar Automobile konnten sich 2016 unter 4.500 Bewerbern 59 neue Azubis durchsetzen.
© Foto: Procar
16 von 26
Bei Sternpartner hat am 1. August das neue Ausbildungsjahr begonnen. Die Geschäftsführer Krohn und Thomas Dannacker begrüßte 46 neue Azubis
© Foto: Sternpartner
17 von 26
Aktuell haben 65 junge Menschen ihre Ausbildung bei der Unternehmensgruppe begonnen.
© Foto: Hülpert
18 von 26
Senger begrüßte aktuell 115 Auszubildende.
© Foto: Senger
19 von 26
Das Autohaus Schade holte in diesem Jahr 31 neue Auszubildende ins Unternehmen.
© Foto: Autohaus Schade
20 von 26
62 junge Menschen starten bei Rosier ins Berufsleben
© Foto: Rosier
21 von 26
Bei Reisacher sind aktuell 119 Auszubildende an sieben Standorten beschäftigt.
© Foto: Reisacher
22 von 26
Gebrüder Nolte: Unternehmerin Petra Pientka und die Geschäftsleiter Jörg Hallmanns, Klaus Müller, Knut Schäfers, Martin Wiens und Oliver Boos erläuterten, wie jeder bei Gebrüder Nolte zur Konkretisierung dieses Leitsatzes in der täglichen Arbeit beitragen kann und wünschten den neuen Auszubildenden gutes Gelingen und Erfolg.
© Foto: Gebrüder Nolte
23 von 26
Trompeters neue Azubis: Levin Lesnewski, Anton Lastovkin, Geschäftsführer Christoph Haumann, Marvin Langgartner
© Foto: Autohaus Trompeter
24 von 26
Bei der Tiemeyer Gruppe sind jetzt 43 junge Menschen in die Berufswelt gestartet.
© Foto: Tiemeyer Gruppe
25 von 26
38 junge Menschen haben ihre Ausbildung im Düsseldorfer Familienunternehmen Moll begonnen.
© Foto: Moll
26 von 26
Die Autohaus-Peter-Gruppe hat am 29. Juli 32 Azubis begrüßt.
© Foto: Autohaus-Peter-Gruppe
1 Kommentar
1
Denise Gutschalk
02.09.2016

Wir, das AZS, freuen uns!

Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!