zur Übersicht Mediathek
26.06.2020
Lexus IS (2021)
1 von 12

Noch in diesem Jahr wird Lexus die vierte Generation des IS ins Rennen schicken. In Europa wird ...

© Foto: Lexus
2 von 12

... die Mittelklasse-Limousine allerdings nicht mehr antreten.

© Foto: Lexus
3 von 12

Der neue IS setzt technisch auf der Plattform des Vorgängers auf, wirkt optisch aber stark modernisiert.

© Foto: Lexus
4 von 12

In rund 40 Märkten soll das Premium-Modell mit Vierzylinder- und V6-Motoren mit bis zu 311 PS antreten.

© Foto: Lexus
5 von 12

Die Neuauflage bekommt ein durchgehendes Rückleuchtenband.

© Foto: Lexus
6 von 12

Natürlich beherrscht der kommende Lexus IS auch modernste Konnektivitätstechnik.

© Foto: Lexus
7 von 12

Der neue IS ist vornehmlich für den US-amerikanischen Markt vorgesehen.

© Foto: Lexus
8 von 12

Zum Vergleich: Die aktuelle und weiterhin in Deutschland erhältliche Generation 3 des Lexus IS.

© Foto: Lexus
9 von 12

In Generation 2 beeindruckte der Lexus IS vor allem in der über 400 PS starken F-Version.

© Foto: Lexus
10 von 12

In Europa eher ein Flop war der Lexus in der 2009 eingeführten Cabriolet-Version IS C.

© Foto: Lexus
11 von 12

1998 brachte Lexus die erste Generation des IS auf den Markt. Die Mittelklasse-Limosuine sollte gegen BMW 3er und Audi A4 antreten

© Foto: Lexus
12 von 12

2001 stellte Lexus dem ersten IS den "SportCross" zur Seite. In den darauffolgenden Generationen gab es keinen Nachfolger des Kombi mehr.

© Foto: Lexus
0 Kommentare
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!