zur Übersicht Mediathek
30.10.2019 | 1.012 Aufrufe
Lexus RX 450h
1 von 7

Der Lexus RX rollt seit 2015 in vierter Generation über die Straßen,  ab Mitte Oktober steht das SUV überarbeitet und mit neuer Scheinwerfer-Technik bei den hiesigen Händlern.

© Foto: Lexus
2 von 7

Der Antrieb, der zukünftig nurmehr aus der Doppelherz-Version RX 450h besteht, ist eher nichts für Hitzköpfe - trotz ...

© Foto: Lexus
3 von 7

... einer Systemleistung von 230 kW / 313 PS.

© Foto: Lexus
4 von 7

Lexus setzt auf auf BladeScan-Technik.

© Foto: Lexus
5 von 7

Fürs rein elektrische Fahren ist der RX auch nach dem Facelift nicht geeignet, das entspricht aber auch gar nicht der Toyota- und Lexus-Philosophie des "selbst-aufladenden Hybrids".

© Foto: Lexus
6 von 7

Der Fahrer kann jetzt sein Handy per Apple CarPlay oder Android Auto mit dem Infotainmentsystem verbinden.

© Foto: Lexus
7 von 7

Ansonsten hat sich innen nicht viel getan: Der Touchscreen ist etwas näher an die Passagiere gerückt, die Sitze sind ein wenig tiefer montiert und die Gäste in der dritten Reihe der Lang-Version RX L dürfen sich dank der verschiebbaren Sitzbank über mehr Beinfreiheit freuen.

© Foto: Lexus
0 Kommentare
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!