zur Übersicht Bilder & Videos
06.07.2018 | 1.331 Aufrufe
London Taxi
1 von 7
Das London Taxi gibt es heute nur noch mit Elektroantrieb und soll bald auch in Deutschland Personen befördern
© Foto: LEVC
2 von 7
Automanager Carl-Peter Forster und der britische Botschafter Sir Sebastian Wood an der britischen Botschaft in Berlin vor dem London Taxi
© Foto: LEVC
3 von 7
Die Elektro-Taxis brauchen, sofern sie ihren Besitzern Freude machen sollen, ein dichtes Netz aus Schnellladestationen.
© Foto: LEVC
4 von 7
Der Boden des London Taxis ist topfeben, und über eine Rampe kann sehr schnell auch ein Rollstuhl an Bord genommen werden.
© Foto: LEVC
5 von 7
Das Fahrerlebnis ist für nicht-englische Passagiere durchaus ungewöhnlich.
© Foto: LEVC
6 von 7
Der Fahrer ist durch eine Scheibe getrennt.
© Foto: LEVC
7 von 7
Das London Taxi war in dieser Woche schon mal in Berlin unterwegs.
© Foto: LEVC
0 Kommentare
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!