zur Übersicht Bilder & Videos
14.06.2018 | 749 Aufrufe
Mercedes-Benz Chark.me
1 von 4
Voraussichtlich ab 2019 wird Mercedes mit Chark.me einen neues Funktionspaket anbieten, das externen Dienstleistern die Möglichkeit bietet, Einkäufe im Fahrzeug zu deponieren.
© Foto: Mercedes-Benz
2 von 4
Der Dienstleister erhält auf seinem Smartphone einmaligen Zugang zum geparkten Fahrzeug.
© Foto: Mercedes-Benz
3 von 4
Der Beladungsvorgang wird mit Fotos dokumentiert, die dem Fahrzeugbesitzer nach Beendigung des Liefervorgangs zugeschickt werden.
© Foto: Mercedes-Benz
4 von 4
Auch Dienstleistungen wie eine Fahrzeugreinigung kann man über Chark.me anfordern.
© Foto: Mercedes-Benz
0 Kommentare
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!