zur Übersicht Bilder & Videos
24.05.2017 | 1.488 Aufrufe
Mobilität 4.0 – Aufgaben, Chancen, Potenziale
1 von 5
Michael Haberland, Präsident des Automobilclubs Mobil in Deutschland e.V., machte auf die Kampagne "Be Smart! Hände ans Steuer – Augen auf die Straße" aufmerksam.
© Foto: Alexander Junk
2 von 5
Die Sicherheit spielt bei der Mobilität der Zukunft eine wichtige Rolle, findet Axel Stepken, Vorsitzender des Vorstands TÜV Süd.
© Foto: Alexander Junk
3 von 5
Alexander Dobrindt, Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, möchte in die Infrastruktur investieren.
© Foto: Alexander Junk
4 von 5
v.l.: An der abschließenden Podiumsdiskussion nahmen Patrick Fruth, Leiter der Division Auto Service TÜV Süd, Hans Hammer, Vorsitzender des Wirtschaftsbeirates Bayern, Dobrindt und Haberland teil.
© Foto: Alexander Junk
5 von 5
v.l.: Haberland und Dobrindt mit Nadine Nierzwicki, Janina Haberland, Ralf Baumeister und Marcel Zlöbl (alle Mobil in Deutschland e.V.)
© Foto: Stephan Görlich
0 Kommentare
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!