zur Übersicht Bilder & Videos
15.03.2019 | 4.800 Aufrufe
Tesla Model Y (2021)
1 von 8

Tesla will das neue Model Y im Herbst 2020 auf die Straße bringen.

© Foto: Tesla
2 von 8

Die günstigsten Varianten kosten dann in den USA umgerechnet rund 40.000 Euro.

© Foto: Tesla
3 von 8

Der Crossover soll eine Reichweite von bis zu 480 Kilometern pro Batterieladung schaffen.

© Foto: Tesla
4 von 8

Technische Basis ist das Mittelklasse-Volumenmodell Model 3.

© Foto: Tesla
5 von 8

Vor wenigen Wochen machte Tesla mit diesem Teaser-Bild Appetit auf das Model Y.

© Foto: Tesla
6 von 8

Das Interieur ist mit dem des Model 3 weitgehend identisch.

© Foto: Tesla
7 von 8

Allerdings will Tesla eine dritte Sitzreihe anbieten.

© Foto: Tesla
8 von 8

Tesla-Chef Musk bei der Premiere des Model Y

© Foto: picture alliance/AP Images/Jae C. Hong
0 Kommentare
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!