Toyota
16.10.2015 Toyota Kreditbank und Toyota Versicherungsdienst
Mit Mehrwert überzeugen
Toyota Kreditbank und Toyota Versicherungsdienst
Mit Mehrwert überzeugen
Anzeige
Axel Nordieker, Mitglied der Geschäftsführung TKG und Udo Jüngling, Geschäftsführer TVD, unterstützen den Handel mit einer Fülle von Instrumenten.
© Foto: Toyota

AH: Herr Nordieker, Sie sind seit 1. Juli 2015 Mitglied der Geschäftsführung der Toyota Kreditbank (TKG) und verantwortlich für den deutschen Markt. Worauf  legen Sie derzeit den Fokus?
Nordieker: Unser Schwerpunkt sind Mobilitätslösungen, die auf den zunehmenden Wandel im Käuferverhalten reagieren. Komplettlösungen sind das Stichwort. Herausragend dabei sind Mehrwertprodukte wie Toyota Komplett, Toyota bzw. Lexus Service Leasing sowie Safety­finance. Diese Produkte sind nicht nur das, was der Markt wünscht – mit ihnen unterstützen wir den Handel gleichzeitig im Hinblick auf    Verkaufsförderung, Kundenbindung und Werkstattauslastung.

AH: Herr Jüngling, seit gut zwei Jahren sind Sie Geschäftsführer des Toyota Versiche­rungs­­dienstes (TVD). Welche Rolle spielen Ver­si­che­rungen im modernen Autohaus­geschäft?
Jüngling: Es geht dabei um deutlich mehr als um die Vermittlung von Kfz-Versicherungspolicen. Der TVD sieht sich als umfassender Dienstleister fahrzeug­bezogener Mobilitäts- und Versicherungsleistungen, sowohl für die Kunden als auch für die Händler. Und das nicht nur im Kfz-Bereich, auch bei Sach-, Unfall- und Haftpflicht bieten wir einen leistungsstarken Rundumschutz zu wettbewerbsfähigen Preisen. Dies geht unseres Erachtens nur gemeinsam mit den Händlern. Unser Außendienst sorgt für eine kompetente, schnelle und transparente Kundenbetreuung. Unser strategischer Fokus liegt natürlich auf der Stärkung der Kundenbindung und Kundenzufriedenheit sowie der Sicherung der Auslastung unserer Markenwerk­stätten. Dass auch wir unseren Job gut machen, zeigen vor allem die Siege beim AUTOHAUS VersicherungsMonitor*. Hier sind wir zum Beispiel im letzten Jahr mit Abstand als Gesamtsieger hervorgegangen.

AH:   Wie werden Paketlösungen wie Toyota Komplett vom Endkunden angenommen?
Nordieker: Im Privatkundenmarkt hat sich Toyota Komplett bereits etabliert. Alle wesentlichen Betriebskosten sind in der Finanzierungsrate enthalten. Das kommt bei Fahrzeugkäufern gut an. Auf Wunsch lässt sich das Mo­bilitäts­paket auch um eine leis­tungs­starke Kfz-Versicherung des TVD erweitern. Wir prüfen übrigens derzeit die Ausweitung der sehr erfolgreichen AYGO-Kampagne auf weitere Modelle.

AH: Wo sehen Sie Ihre größte Aufgabe?
Nordieker: Marktentwicklungen kontinuierlich zu verfolgen und unsere daraus abgeleiteten Maßnahmen zeitnah umzu­setzen, darin besteht der Schwerpunkt meiner Arbeit. Durch die enge Zusammen­arbeit mit unserem Hersteller und unseren Händlern gelingt es uns gut, auf die Marktanforderungen zu reagieren. Dass wir hier auf dem richtigen Weg sind, hat der letzte AUTOHAUS BankenMonitor* gezeigt: Wir verbuchten den höchsten Zufriedenheitswert des Handels unter allen her­steller­gebundenen Autobanken und sind bereits das sechste Mal Gesamtsieger der Handelsstudie.

AH: Wirkt sich für den Kunden die Wahl des Sicherheitssystems Toyota Safety Sense auch auf die Kfz-Versicherung aus?
Jüngling: Schadenprävention ist für uns ein wichtiges Thema. Deshalb gewähren wir unseren Kunden einen Nachlass auf ihre Versicherungsprämie in Höhe von rund einer Typklasse bei Haftpflicht und Vollkasko. So belohnt der TVD die aktive Schadenprävention und schafft damit einen großen Anreiz für Neuwagenkäufer, ihr Fahrzeug auch tatsächlich in ihrem Autohaus vor Ort zu versichern – denn diese Ersparnis gibt es nur bei uns.

AH: Wie unterstützt der TVD das gewerb­liche  Geschäft?
Jüngling: Das TVD-Team für Flottenversicherung hat sich darauf spezialisiert, für jeden Fuhrpark die optimale Lösung zu entwickeln: Für den Bereich Taxi haben wir zum Beispiel eine flexible Angebotsstruktur gestaltet, um den wachsenden Marktanteil zu begleiten. Und auch Geschäftskunden profitieren von einem Nachlass beim Versicherungsbeitrag, wenn sie sich für Toyota Safety Sense entscheiden.

AH: Vielen Dank für das Gespräch!

* siehe auch www.autohaus.de oder AUTOHAUS 23-24/2014 bzw. 14-15/2015

Mehr zu Toyota
Mehr zu Toyota
Anzeige
Toyota im Fokus
Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2018 AUTOHAUS online

Artikel jetzt ...

© Copyright 2018 AUTOHAUS online