250px 61px
Nachrichten
Nachrichten

Verbände: ZKF ist jetzt ordentliches Mitglied im ZDK

Verbände
ZKF ist jetzt ordentliches Mitglied im ZDK
Peter Börner, Jürgen Karpinski und Wilhelm Hülsdonk (v.l.) besiegelten am vergangenen Donnerstag per Handschlag die neue Gemeinsamkeit beider Verbände.
© Foto: Joachim Kuhn

Jetzt ist es vollbracht: Seit dem vergangenen Donnerstag ist der Zentralverband Karosserie- und Fahrzeugtechnik (ZKF e.V.) offizielles Mitglied des Zentralverbands Deutsches Kfz-Gewerbe (ZDK).

Der erste wichtige Meilenstein ist vollzogen: Im Rahmen der ZDK-Mitgliederversammlung vom 6. Juni ist der ZKF unter dem Tagesordnungspunkt 2 durch die stimmberechtigten Delegierten als ordentliches ZDK-Mitglied bestätigt worden.

ZDK-Präsident Jürgen Karpinski gratulierte dem anwesenden ZKF-Präsidenten Peter Börner und Hauptgeschäftsführer Thomas Aukamm zu diesem Schritt. Gleichzeitig wies Karpinski darauf hin, dass man nun möglichst zeitnah an einer "Verwandtschaftserklärung" zwischen beiden Verbänden im Hinblick auf die beiderseitigen Ausbildungsmöglichkeiten arbeiten werde. Die beiden Zentralverbände wollen, wie seit langem angestrebt, inhaltlich und arbeitstechnisch näher zusammenrücken, ohne dabei aber ihre jeweilige Souveränität aufzugeben. (wkp)