Heftarchiv
Schuster Automobile

Erfolg made in Niederbayern

  • 16.10.2020, Ausgabe 20 / 2020, Seite 26
  • 16.10.2020, Ausgabe 20 / 2020, Seite 26
Erfolg made in Niederbayern
© Foto: Schuster Automobile

Es gibt auch diese, die lautlosen Perlen in der Szene. Ein Musterexemplum ist das automobile Handelshaus Schuster in Ruhstorf. Gewachsene, erfolgreiche Familienstrukturen!

Im Jahr 2015 feierte das Autohaus Schuster in Ruhstorf, 22 Kilometer von Passau entfernt gelegen, das 40-jährige Firmenjubiläum. Was Firmengründer Gerhard Schuster (65), der seit 1992 in der Geschäftsführung von seinem Sohn Jürgen (44) unterstützt wird, als automobiles Lebenswerk aufgebaut hat, gleicht einer Bilderbuchstory. Es ist eines der größten automobilen Handelshäuser in Bayern entstanden. Immer wieder stellt sich bei derartigen Biografien die Frage, weshalb sind die einen Automobilhändler so erfolgreich und andere bleiben stehen oder danken gar ab. Hier die Antwort: Es liegt an den handelnden Personen, an ihrem Team und an der stetigen professionellen Feinjustierung der einzelnen Prozesse. Und das in sämtlichen Leistungsbereichen. Gesunde Wachstumsgestaltung!

Die Gruppe - drei Säulen

Die Schuster Gruppe agiert heute auf drei Säulen: "Schuster Automobile" am Standort Ruhstorf und…

Dieser Inhalt gehört zu
AUTOHAUS next.

Als AUTOHAUS-Abonnent
haben Sie kostenfreien Zugriff.
Die neue Erfolgsplattform
für Ihr tägliches Business.