mobile.de Experten-Serie: Mit Leasing zur umfassenden Mobilitätsplattform

© Foto: mobile.de

Durch die Übernahme von Null-Leasing.com baut mobile.de sein Angebot substanziell weiter aus. Im Interview erläutern Daniel Seifert, Gründer von Null-Leasing.com, und Daniel Breves, Commercial Director von mobile.de, ihre gemeinsamen Ziele – und was Handel und Konsumenten in Zukunft von Deutschlands größtem Fahrzeugmarkt erwarten können.

Herr Breves, warum steigt mobile.de jetzt verstärkt in den Leasingbereich ein?
Breves: Leasing ist für den Autohandel ein wichtiges, wachsendes Geschäftsfeld, und die Vorteile für Kaufinteressenten liegen auf der Hand: attraktive Fahrzeugmodelle mit moderner Ausstattung bei flexibler Finanzierung und vorhersehbaren Kosten. Unsere Nutzer suchen verstärkt nicht bloß ein Auto, sondern das Angebot, das am besten zu ihren persönlichen Bedürfnissen passt. Der Handel wiederum möchte seine Leasingkonditionen reichweitenstark anbieten.

Was verspricht sich mobile.de von der Partnerschaft mit Null-Leasing.com?
Breves: Null-Leasing.com zählt zu den größten und reichweitenstärksten Anbietern in Deutschland. Wir erweitern unser Angebot und verstärken unsere Präsenz im Wachstumsmarkt Leasing. Vor allem aber ist das ein Schritt, der zur Ausrichtung von mobile.de als „One-Stop-Shop“ passt: Wir wollen umfassende Mobilitätslösungen aus einer Hand anbieten – vom klassischen Kauf über Finanzierung bis hin zu umfangreichen Leasingoptionen.

Daniel Breves verantwortet bei mobile.de als Commercial Director das Kerngeschäft und die Vertriebsaktivitäten in Richtung Händler, Hersteller und Werbewirtschaft.
© Foto: mobile.de

Herr Seifert, wie war für Sie als Gründer von Null-Leasing.com der Einstieg in die Welt von mobile.de?
Seifert: Schon in den vielen Gesprächen haben wir festgestellt, dass mobile.de für uns ein idealer Partner ist. In der Tat gibt es Parallelen zwischen unseren Unternehmen, die ja beide als Start-ups in Hamburg gegründet wurden. Insofern fiel uns der Zusammenschluss mit mobile.de sehr leicht – vor allem zwischenmenschlich und kulturell, aber auch dahin gehend, wie wir die Dinge angehen wollen: als Partner des Handels und ganz nah dran an den Bedürfnissen unserer Kunden.

Was sind die gemeinsamen Ziele von Null-Leasing.com und mobile.de?
Breves: Unsere Mission ist es, zusammen das beste Leasingprodukt für Handel und Endkunden zu entwickeln. Wir wollen das Produkt von Null-Leasing.com mit der Reichweite von mobile.de verbinden. Damit werden wir Händlern Zugang zu umfangreichen und leicht abzuwickelnden Leasinggeschäften bieten sowie zusätzliche Nachfrage für Bestellfahrzeuge (BTO) generieren. Profitieren können Händler dabei vor allem von vorqualifizierten Leads, die Geschäfte mit stark interessierten Kunden unmittelbar ermöglichen.
Seifert: Null-Leasing.com verfügt über eine große Auswahl an Leasingangeboten im Bereich Neuwagen für Geschäfts- und Privatkunden. Wir haben den Anspruch, die günstigsten Raten am Markt anzubieten, und kooperieren mit den größten Händlern Deutschlands. Vor allem aber ist es unser Ziel, den gesamten Leasingprozess zu digitalisieren – ohne lästigen Papierkram für den Handel und den Endkunden. Schon heute bieten wir die Möglichkeit, Fahrzeuge nach eigenen Wünschen vorzukonfigurieren und Leasinganträge online bequem von zu Hause zu stellen.

Daniel Seifert ist Gründer des Vergleichsportals Null-Leasing.com und verantwortet seit März 2022 als Head of Leasing bei mobile.de den Leasingbereich beider Unternehmen.
© Foto: mobile.de

Wie wird das neue Leasingprodukt aus­sehen und wann wird es verfügbar sein?
Seifert: In den kommenden Wochen werden Händler die Möglichkeit erhalten, ihre Inserate auf beiden Plattformen zu veröffentlichen. Unsere Konditionen bleiben dabei gleich. Dazu arbeiten wir an weiteren Schritten, um die Potenziale beider Seiten bestmöglich aufeinander abzustimmen. In einem preissensitiven Umfeld ist es unser Ziel, ein Produkt zu schaffen, das effizient und wirtschaftlich attraktiv zugleich ist – und hier sind wir davon überzeugt, dem Handel ein hervorragendes Angebot machen zu können.

Herr Breves, Herr Seifert, vielen Dank für das Gespräch!


Partnerschaft in Zahlen

mobile.de

  • Nr.  1 Fahrzeugmarkt in Deutschland
  • Ca. 1,5 Mio. Listings*
  • Rund 16 Millionen monatliche Nutzer**
     

Null-Leasing.com

  • Top 5 der digitalen Leasinganbieter in Deutschland
  • Ca. 16.000 Listings***
  • Rund 400.000 monatliche Nutzer****


* Quelle: AGOF digital facts mobile.de inkl. verbundener Webseiten, Betrachtungszeitpunkt Januar bis Dezember 2020

** Quelle: AGOF digital facts mobile.de inkl. verbundener Webseiten, Betrachtungszeitpunkt Januar bis Dezember 2020
*** Quelle: Null-Leasing.com (8.2.2022)
****Quelle: Monthly visits gemäß SimilarWeb (8.2.2022)




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


ANMELDUNG ZUM SMS-NEWSLETTER

Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.