-- Anzeige --

18. AUTOHAUS / Dekra Gebrauchtwagen-Kongress: Markante Branchenzeichen

Der diesjährige GW-Kongress von AUTOHAUS und Dekra war wieder gut besucht. Keynote-Speaker Stephan Lützenkirchen sprach über Chancen und Risiken im "Glücksspiel Gebrauchtwagengeschäft".
© Foto: Valeska Gehrke/Prof. Hannes Brachat/AUTOHAUS

Beim AUTOHAUS / Dekra Gebrauchtwagen-Kongress 2019 erläuterten Experten aktuelle Marktentwicklungen, zeigten neue Konzepte auf und präsentierten praxisnahe Lösungen. Die zentralen Botschaften aus Hannover.


Datum:
04.12.2019
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Von AUTOHAUS-Herausgeber Prof. Hannes Brachat

Es war ein breites Spektrum, das der AUTOHAUS / Dekra Gebrauchtwagen-Kongress 2019 in Hannover auflegte. Ist das GW-Geschäft in der Branche ein Glücksspiel? Rien ne va plus? Wäre aus strategischer Sicht nicht besser ein Schachspiel angesagt? Der 1. Januar 2020 wird einen "Währungsschnitt" bringen. Das E-Auto kommt mit Macht – 60 neue Modelle sind für das nächste Jahr angekündigt. Unabsehbar sind die neuen EU-Grenzwertregelungen und die "Zwangsvorgaben" durch die Hersteller und Importeure. Da steht Zoff im Hause.

Sind aber "Sterne" im Bewertungssystem auf den Fahrzeugbörsen nicht wichtiger? Für 2020 darf die Branche im Zulassungsniveau weiterhin stabile Werte erwarten. Dreh- und Angelpunkt wird das Thema Restwerte. Die Glaskugel! Es wird immer schwieriger, Zukunft vorher zu sagen. Die besondere Herausforderung: die Fähigkeit zu entwickeln, mit Veränderungen umzugehen. Die Algorithmen werden uns bald besser kennen als wir uns selbst.

Weitere zentrale Frage: Muss der Handel Onlinebörsen entwickeln? Wenn die Hersteller und Importeure den Direktvertrieb favorisieren, sollte das Kfz-Gewerbe eigene NW- und GW-Plattformen vorlegen. Wer macht den Anfang? Besondere Notiz fand auf dem Fachkongress das bezahlbare digitale Preisauszeichnungsschild: Nicht 1.100 Euro pro Schild, sondern 110 bis 180 Euro. 


AUTOHAUS / Dekra Gebrauchtwagen-Kongress 2019

Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


ANMELDUNG ZUM SMS-NEWSLETTER

Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.