-- Anzeige --

Frage der Woche: GW-Vorstellung mit Videos?

Zwei Drittel der AUTOHAUS Online-Leser halten wenig von Videos zur Fahrzeugpräsentation im Internet.
© Foto: AUTOHAUS

Zwei Drittel der AUTOHAUS Online-Leser können sich nicht für Filmclips bei der Fahrzeugpräsentation im Internet begeistern. Ihrer Meinung nach vermitteln statistische Bilder bereits die wichtigen Informationen.


Datum:
06.12.2010
5 Kommentare

-- Anzeige --

Zusätzliche Details, besseres Bauchgefühl – nach einer repräsentativen Umfrage des Fahrzeugmarkts Autoscout24 versprechen sich die deutschen Gebrauchtwagen-Interessenten einen großen Mehrwert von Produktvideos. AUTOHAUS Online wollte in der vergangenen Woche von seinen Lesern wissen, was Sie von Filmclips bei der GW-Präsentation auf Online-Autobörsen halten.

Nach Ansicht von zwei Dritteln der Umfrageteilnehmer reichen statische Bilder zur Vorstellung des Wagens völlig aus. 34 Prozent dagegen glauben, dass Videos den potenziellen Kunden bereits vor der Besichtigung relevante Fahrzeug-Informationen vermitteln und auch einen genaueren Einblick ermöglichen. Insgesamt wurden 1.563 Stimmen abgegeben. (AH)

Setzen Sie bereits Videos zum Abverkauf ihrer Gebrauchtwagen ein? Welche Erfahrungen haben Sie damit gemacht? Wie reagieren die Kunden? Schreiben Sie uns einen Kommentar! Sie finden die Funktion wie gewohnt unterhalb des Artikels.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


gerd

06.12.2010 - 15:53 Uhr

nicht alles was neu ist muss toll sein.....fotos sind doch ausreichend. ich sehe eher die gefahr durch schlechte kameraführung mehr kaputt zu machen.


Herbert Seeger

06.12.2010 - 16:10 Uhr

Wie wäre es mit einer Kombination? Professionelle Fotos von den Fahrzeugen und zuvor ein 30 sec Video mit den wichtigsten Imagepunkten des Autohauses? Die Videos von Fahrzeugen die es bisher in Youtube zu sehen gibt, sind qualitativ einfach nicht gut genug. Hier zeigen gute Fotos einfach viel mehr. Unter www.twoocar.com kann man den Leistungsumfang eines externen Dienstleisters sehen, der hochwertige Fotos mit einer sehr detaillierten Fahrzeugbeschreibung verbindet. Das ist derzeit sicher der optimale Weg.


Dieter Kunz

07.12.2010 - 07:52 Uhr

Das bewegte Bild wird das Medium der Zukunft sein. Die Erstellung erfordert ohne Frage einen Mehraufwand. Aber denken wir mal 10 Jahre zurück: Wer hatte vor 10 Jahren Fahrzeugfotos? Und wer sie hatte wurde auch wesentlich häufiger angeklickt. Das Ergebnis: Gute Fotos sind ein Mehrwert für Händler und Kunden. Ohne Foto verkaufe ich heute faktisch kein Fahrzeug, je mehr Fotos, je besser die Fotos, je mehr hebe ich mich von der Konkurrenz ab. Videos stellen einen erheblichen Mehrwert dar. Je mehr Informationen ich dem Kunden bieten kann, je länger wird er auf meinem Angebot verweilen. Wer das Video als Marketingmaßnahme erkannt hat, hebt sich weit von der Konkurrenz ab. Die visuelle Darstellung des Produktes Auto erfährt in vielen Betrieben heute leider noch ein Schattendasein. Gute Fahrzeugfotos sind ein Muss, das Video dazu eine sinnvolle Ergänzung mit zunehmender Bedeutung.


M.W.

07.12.2010 - 12:14 Uhr

Wir verkaufen schon seit langer Zeit Fahrzeuge mit der Video-Präsentation über autohaus.biz und nun auch autoscout24.de . Unsere Kunden sind begeistert und die Qualität ist einfach Top . Mit einem Video weckt man Emotionen !


Marc07

08.12.2010 - 08:54 Uhr

Vor gut 12 Jahren hatten Verkäufer auch ein Problem mit dem Internet, da schaut doch kein Mensch rein !!! Das lohnt sich doch nicht, viel zu viel Aufwand. Und jetzt ???? Ich denke die Videos werden sich durchsetzen, hat ja auch mit dem Internet geklappt.


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.