-- Anzeige --

Großkundengeschäft: F+SC mit drei neuen Partnern

In Bitterfeld zeigt der Flottenmanager F+SC künftig mit der Otto Grimm GmbH Flagge.
© Foto: Otto Grimm GmbH

Der Flottenmanager des VW-/Audi-Handels ergänzt zum 1. Januar 2015 sein Serviceangebot auf wichtigen Verkehrswegen im Süden und Osten der Republik.


Datum:
01.12.2014
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Fleetcar + Service Community (F+SC) verdichtet zum Jahreswechsel ihr Netzwerk im Süden und Osten Deutschlands. Ab 1. Januar 2015 gehören drei neue Großkundenleistungszentren in Reutlingen, Tuttlingen sowie Bitterfeld zum Verbund. "Die neuen Partner ermöglichen es uns, an wichtigen Verkehrsadern noch konsequenter die gesamte Wertschöpfungskette aus einer Hand anzubieten. Mit nunmehr 71 Autohäusern an 45 Standorten sind wir bundesweit sehr gut aufgestellt", sagte Manfred Sensburg, operativer Geschäftsführer der F+SC, laut einer Mitteilung.

In Reutlingen bietet künftig das ansässige Audi Zentrum die zertifizierten Dienstleistungen für Flottenkunden an. Das Autohaus gehört zur Heusel Gruppe und setzt mit 140 Mitarbeitern im Jahr rund 2.500 Neu- und Gebrauchtwagen ab. Etwa 650 hiervon gehen an Großkunden. In Tuttlingen eröffnet die Graf Hardenberg-Gruppe zum neuen Jahr ihren vierten F+SC-Standort. In dem Autohaus verkaufen 65 Mitarbeiter jährlich rund 550 Neuwagen der Marken Audi, Volkswagen und Volkswagen Nutzfahrzeuge verkauft, davon etwa 250 an Großkunden.

In Bitterfeld zeigt der Flottenmanager künftig mit der Otto Grimm GmbH Flagge. Der Standort liegt an der viel befahrenen Autobahn A9 zwischen Leipzig und Berlin. Dort liefern 82 Mitarbeiter rund 45 Prozent der verkauften Kraftfahrzeuge der Marken VW und Audi – circa 700 jährlich – an Unternehmenskunden aus.

F+SC wurde 2006 aus einem Zusammenschluss inhabergeführter VW-Betriebe gegründet.  Inzwischen betreuen die Großkundenleistungszentren laut Sensburg bundesweit 4.700 Groß- und Flottenkunden sowie 95.000 Fahrzeuge. (rp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


ANMELDUNG ZUM SMS-NEWSLETTER

Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.