-- Anzeige --

Extra-Power: Rolls-Royce Ghost als "V-Specification"

Rolls-Royce legt den Ghost in einer leistungsgesteigerten Version auf.
© Foto: Rolls-Royce

Auch ein exklusiver Edelbolide kann noch ein Plus an Exklusivität vertragen. Beim Rolls-Royce-Einstiegsmodell Ghost gibt es nun Zusatzleistung für rund 500 Euro pro PS.


Datum:
13.01.2014
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Ein halbes Jahr lang bietet Rolls-Royce sein Einstiegsmodell Ghost in einer leistungsgesteigerten Variante an. Die "V-Specification"-Ausführung der Luxuslimousine zeichnet sich durch einen um 31 PS auf 422 kW / 601 PS verstärkten Zwölfzylinder-Benziner aus. An den Fahrleistungen ändert das Leistungsplus nichts: Der Fünftürer benötigt für den Sprint auf Tempo 100 weiterhin 4,9 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit ist elektronisch auf 250 km/h begrenzt. Als Verbrauch gibt der Hersteller 14 Liter auf 100 Kilometern an.

Äußerlich differenziert sich die Sonderserie unter anderem durch ein V-Emblem an der Flanke sowie einen von fünf speziellen Lacktönen. Gegenüber dem 420 kW / 570 PS starken Standardmodell wird ein Aufpreis von 15.000 Euro fällig. Die 5,40 Meter lange Ausführung kostet in der V-Spezifikation somit ab 280.251 Euro, die um 17 Zentimeter gestreckte Langversion mindestens 320.354 Euro. Bestellbar sind die starken Ghost-Versionen noch bis Juni. (sp-x)


Rolls-Royce Ghost V-Specification

Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.