-- Anzeige --

Stellantis in Deutschland: Neuer Chef für Retail-Sparten von FCA und PSA

Florian Müller verantwortet seit Ende April auch das FCA-Niederlassungsgeschäft in Deutschland.
© Foto: Stellantis

Seit 2017 leitet Florian Müller bereits die PSA Retail GmbH. Im neu geformten Stellantis-Konzern kommt nun die Verantwortung für die elf deutschen FCA-Niederlassungen hinzu.


Datum:
25.05.2021
Autor:
rp
Lesezeit: 
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Mehr Verantwortung für Florian Müller im Stellantis-Konzern: Der Geschäftsführer der PSA Retail GmbH leitet seit Ende April 2021 auch die FCA Motor Village Germany GmbH, die konzerneigene Handelsorganisation von FCA Germany AG. Laut Unternehmensmitteilung folgt Müller auf Günay Kırcaoğlu (54), der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen hat.

"Florian Müller ist ein ausgewiesener und langjähriger Experte im Automobilhandel, der die FCA Motor Village Germany GmbH in eine erfolgreiche Zukunft führen wird", sagte Anne Abboud, Senior Vice-President Owned Retail, der übergeordneten Business-Unit des Stellantis-Konzerns für dessen Retail-Organisationen in Europa und Nordafrika. "Unter seiner Leitung werden die Teams eng zusammenarbeiten, um weitere Synergien und Potenziale für das Niederlassungsgeschäft in Deutschland zu identifizieren."

Müller leitet seit 2017 die Geschäfte der PSA Retail in Deutschland. Vor seinem Wechsel zur PSA-Gruppe war der 58-Jährige für die Daimler AG in den Bereichen Verkauf, Service, Produktmanagement und Marketing leitend tätig. Mit Blick auf seinen neuen Aufgabenbereich sagte Müller, dass man beide Gesellschaften gleichermaßen auf die Zukunft im Automobilhandel vorbereiten. "Dazu gehört auch eine weitere Digitalisierung der Vertriebswege und eine Anpassung des Angebots an die Kundenbedürfnisse und die Nachfrage – beispielsweise durch Auto-Abos."

Die FCA Motor Village Germany GmbH hat elf Standorte in den Metropolregionen Deutschlands mit rund 350 Mitarbeitern. Mit den Marken Fiat, Alfa Romeo, Jeep, Abarth und Lancia (Service) wurden 2019 etwa 7.200 Neu- und Gebrauchtfahrzeuge verkauft und etwa 80.000 Werkstattstunden geleistet. Die PSA Retail GmbH ist mit rund 1.100 Mitarbeitern an 24 Standorten in Deutschland präsent. Vor Corona lag der Verkauf bei ca. 35.000 Neu- und Gebrauchtwagen der Marken Peugeot, Citroёn, DS Automobiles und Opel. Die Zahl der Werkstattstunden betrug rund 355.000.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


ANMELDUNG ZUM SMS-NEWSLETTER

Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.